Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 91.

  • Zschipchenbahn

    91 6477 - - Über den Tellerrand geschaut...

    Beitrag

    Hallo Max, besten Dank für diesen Hinweis! Solche Quellen zu den wenig beachteten nordostdeutschen Strecken aus regionalen Verlagen entgehen einem sehr schnell, wenn man nicht gerade vor Ort wohnt - schön, wenn hier auf solche Veröffentlichungen hingewiesen wird. Freilich hat man dann oft Bücher in der Hand, die sich weniger der Eisenbahn widmen, sondern diese eher als verbindendes Element für reichlich Heimattümelei und zusammengewürfelte Regional-Geschichte und Geschichtchen nutzen. Das mag fü…

  • Hallo Krimderöder, so unterhaltsam ich Deine Berichte auch immer finde (beim Fotografischen finden wir keinen gemeinsamen Nenner, aber ansonsten lesen sich Deine Beiträge immer sehr fluffig), so sehr bluten mir bei der Bezeichnung "BR 99.72" für die Neubauloks auch immer die Augen. Nur weil die Reichsbahn bei der Umstellung auf das EDV-System bei einigen Lokomotiven die Ordnungsnummer verändert hat (hier mit 7 für "Rostlok mit Meterspur"), ist doch daraus keine neue Baureihe abzuleiten!? Und so …

  • Achtung! "Nur-Schmalspur"-Freunde brauchen die folgenden Zeilen nicht zu lesen. Für den Rest ist die folgende Besprechung hoffentlich trotz 1435 mm Spurweite interessant und aufschlussreich. Rezensiert: Ludger Kenning: Die Dessau–Wörlitzer Eisenbahn Verlag Kenning, Nordhorn 2014 160 Seiten im Format 25x21 cm gebunden, 50 Farb- und 162 SW-Fotos, 22 Skizzen und 10 Tabellen ISBN 978-3-944390-05-5, Preis: 29,95 € Weit über die Grenzen Mitteldeutschlands hinaus ist der Wörlitzer Landschaftspark als A…

  • Hallo, Zitat: „Original von Kreuztafel wie es aussieht, können wir kein Ferkeltaxi mehr einsetzten. “ Hoppla, warum das denn?? Ich hatte noch viele Fotoideen an eurer Strecke im Kopf - und bin darüber hinaus gerne auch mit dem letzten Zug nach Schönberg zurückgefahren. Ein NE81 ist sicher nicht zu verachten, aber nix gegen ein Ferkeltaxi... VG, Sebastian

  • Allen, die ihr Weihnachtsgeld noch nicht verbraten oder den Büchergutschein noch nicht eingelöst haben, sei hier ein kleiner Hinweis gegeben: [SIZE=2]Ludger Kenning: Mit der elektrischen Extertalbahn von Rinteln nach Barntrup[/SIZE] 224 Seiten im Format 25x21 cm gebunden, 323 Fotos, davon 50 in Farbe, 14 Tabellen, 23 Skizzen, Verlag Kenning, Nordhorn 2013 ISBN 978-3-944390-01-7, Preis: 34,95 € Zweifellos zählt die Extertalbahn zu den beliebtesten Kleinbahnbetrieben in Nordwestdeutschland - verbi…

  • Im Morgenlicht

    91 6477 - - Fotoecke

    Beitrag

    Hallo ihr Fotofreunde, eine tolle, sehr sachliche Diskussion wird hier geführt - das gefällt mir sehr! Die technische Seite hat Thomas ja soeben schön erklärt - die Sache mit den Lichtwerten/Blendenstufen ist m.M. auch für den Digitalfotografen sehr nützliches Wissen! - und aus meiner Sicht auch das aus rein handwerklicher Sicht "beste" Foto abgeliefert. Es wird aber auch deutlich, dass die technisch richtige Belichtung nicht unbedingt auch die passendste sein muss: So schön und erstrebenswert d…

  • RE: Schall und Rauch beim Molli

    91 6477 - - Termine & Ankündigungen

    Beitrag

    Guten Abend Stefan, besten Dank, dass Du den Termin nochmal in Erinnerung gerufen hast! Zitat: „Original von Stefan24 ...Nachtgüterzug mit 99 2331-9... “ Wo hast Du denn diese Info her? Auf der Seite der Bäderbahn kann ich dazu keinen Hinweis entdecken - oder bin ich blind?! Viele Grüße, Sebastian

  • Triebwagenparade in Alexisbad

    91 6477 - - Fotoecke

    Beitrag

    Hallo, so beeindruckend Norman auch unter Beweis stellt, was sich im Rahmen digitaler Bildverarbeitung noch an Informationen aus den winzigen -.jpg´s herausholen lässt - siehe z.B. den Bahnsteig, der im Originalbild völlig überstrahlt ist - sollte man sich aber doch fragen, ob sich der ganze Aufwand für dieses Foto überhaupt lohnt. Die vielen gut gemeinten Ratschläge sind m.M. völlig für die Katz, wenn neben den technischen vor allem die motivlichen Voraussetzungen nicht gegeben sind. Was nützt …

  • Hallo Ludger, vielen Dank für Deine Erläuterungen und die feine Aufnahme, welche meiner Vorfreude auf diese Neuerscheinung aus Deinem Verlag neue Nahrung geben! Schön, dass sie noch rechtzeitig erscheint und ich sie mir selbst zum Geburtstag schenken kann Schon im Voraus auch vielen Dank für den Mut, ein derart "spezielles" Buch abseits der klassischen Streckenchronik zu verlegen, dessen Preis sicher den einen anderen potentiellen Interessenten ins Nachdenken bringen wird. Aber ich bin mir zieml…

  • Bärisch was los um Schönheide!

    91 6477 - - Deutschland

    Beitrag

    Hallo Martin, meine Vorredner haben eigentlich schon alles gesagt - trotzdem möchte auch ich Dir für diesen grandiosen Bilderbogen danken! Ich habe größten Respekt vor Deiner Kreativität und kann mich an den vielen putzigen Szenen noch gar nicht richtig satt sehen. Ganz großes Kino! Viele Grüße, Sebastian P.S. Auch wenn Holgers Anmerkungen zur analogen Fotografie nur wenig mit den Teddy-Bären zu tun haben, so habe ich mich v.a. über diese Passage sehr gefreut: Zitat: „Original von Holger Drosdec…

  • Hallo Andreas, ohne es zu 100% zu wissen, bin ich mir doch ziemlich sicher, dass die Nutzungsrechte an diesem Foto mindestens unklar sind. Ich würde vorsichtig sein, dieses Foto hier wieder hochzuladen und mit Quellenangabe "Facebook" zu versehen! Das ist so garantiert nicht rechtens! Notfalls hätte es auch ein Link zu Facebook getan. Wer nach Dolny Slask sucht, gerät über google schnell auf diesen Link: [URL=http://dolny-slask.org.pl/922018,foto.html?idEntity=587295]KLICK[/URL] - eine durchaus …

  • Hallo, angesichts des guten Wetters kam bei mir die Idee auf, zum Luftschnappen mal ins Erzgebirge zu fahren - dampfgeschwängerte Luft soll ja gut tun. Ich frage mich natürlich, ob es sich lohnt, ins Preßnitztal zu kommen und dort auf ein oder zwei Fotos der 99 1715 bei ihrer Lastprobefahrt zu hoffen. Weiß jemand, wie die Lastprobefahrt in etwa ablaufen wird: In welchem Zeitraum wird gefahren, auf welchem Streckenabschnitt und mit welcher Last? Oder läuft das völlig operativ und nach Lust und La…

  • Super!

    91 6477 - - Deutschland

    Beitrag

    Hallo John, mal abgesehen davon, dass ich Deinen gesamten Bilderbogen mit Genuß betrachtet habe, finde ich Bild 6 einfach nur großartig. Diese Aufnahme wäre bestimmt auch was für den PreßKurier! Aber auch Bild 2 ist sehr schön anzuschaun! Vielen Dank fürs Zeigen und Viele Grüße, Sebastian

  • Hallo Micha, Du wirst Dich wundern, zu welchem Preis das Buch wohl "raus" gehen wird. Da werden locker nochmal 50€ und mehr oben drauf kommen! Insofern wollte der Verkäufer eher auf Nummer sicher gehen. Der Wert dieser Bücher ist nunmal recht hoch - was für ihre Qualität spricht. Und solange es Leute gibt, die für den Band 1 weit über 100€ bezahlen würden - ich gehöre leider dazu, weil mir dieser Band noch fehlt - geht der Einstiegspreis m.M. schon in Ordnung. Eigentlich wäre eine Neuauflage die…

  • Hallo Frank, diese Frage beschäftigt mich auch seit einigen Tagen sehr. Ich hatte vor einigen Wochen auf meine Anfrage beim Organisator nach dem Planungsstand zwar prompt und umfassend Auskunft bekommen, allmählich würde ich mich aber über eine offizielle, konkrete Info sehr freuen. Genau das rate ich Fritz (aka KPEV1, der Organisator) auch dringend: Möglichst bald ein Infoblatt mit konkreten Daten zu Termin, Abfahrt, Dauer, geplantem Programm und v.a. Kostenpunkt an alle Interessenten zu versch…

  • Hallo, aus welchen Fahrzeugen sollen die "verschiedenen Zuggarnituren" denn gebildet werden? Werden passende Gastfahrzeuge vor Ort sein? Ich denke, diese Info wäre auch für andere potentielle Teilnehmer von Interesse. Beste Grüße und Viel Erfolg für die Fahrten mit der I K, Sebastian

  • Hallo Rainer, ja, die Rodachtalbahn ist wahrlich stets einen Besuch wert - schön, dass auch andere Eisenbahnfreunde dies erkannt haben! Siehe dazu auch HIER oder HIER. Das Nordhalbener Empfangsgebäude mit seiner trutzigen Bauweise ist nicht nur in Kombination mit einem 798 ein sehr schöner Anblick. Auch wenn es nie einen planmäßigen Einsatz der VT 98 auf dieser Strecke gab (sie war stets ein Refugium seines einmotorigen Bruders, dem VT 95) wirkt dieses Ensemble sehr stimmig! Glückwunsch zu Deine…

  • Hallo, ein wirklich wunderschönes Ensemble hat sich da in unsere Zeit hinübergerettet. Ich hätte da noch eine möglicherweise etwas ungewöhnliche Frage an die Ortskundigen: Ist das Gelände (also der Standpunkt, von dem die Fotos aufgenommen wurden) frei zugänglich? Und: Wie ist denn der aktuelle Zustand des EG mit den Nebengebäuden und den umliegenden Gleisanlagen? Auf den Aufnahmen von 2010 ist ja schon überall das Unkraut zu sehen - kann es sein, dass die Gleisanlagen mittlerweile völlig zugewa…

  • Gegenüberstellung

    91 6477 - - Deutschland

    Beitrag

    Hallo Thomas, es ist schon herrlich, was im Preßnitztal geschafft wurde und wird. Ich bin jedes Mal begeistert! Den Blick aus der Schlösselmühle auf das Türmchen habe ich auch in guter Erinnerung. Im April hatte ich mich erstmals anläßlich der Fotofahrt in der Schlösselmühle einquartiert (übrigens ein Stockwerk tiefer), habe dort eine sehr schöne Zeit gehabt und werde bestimmt mal wiederkommen. Wenn man sonst nur ein Studentenwohnheim in der Großstadt gewöhnt ist, dann ist dieses herrliche Umfel…

  • In Rittersgrün gesichtet

    91 6477 - - Deutschland

    Beitrag

    Hallo, das sind wirklich wunderschöne und atmosphärische Szenen, die ich auch gerne aufgenommen hätte. Ich frage mich jedoch: Was war der Anlaß? Gab es eine private Fotoveranstaltung in Rittersgrün? Oder Filmarbeiten für einen Spielfilm? Viele Grüße, Sebastian