Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-8 von insgesamt 8.

  • HSB Fazit 2016

    99 246 - - Allgemeine Diskussionen

    Beitrag

    94000 Fahrgäste auf der Selketalbahn sind leider ein neuer Tiefpunkt. Wenn man bedenkt, daß zu Spitzenzeiten Mitte der 80er Jahre mal bis zu 360000 Fahrgäste jahrlich mitfuhren. Soviel wie nie zuvor und danach wieder! Aber das waren damals halt andere Zeiten. Da waren sämtliche Ortschaften des Selketals vollgestopft mit FDGB-Touristen, die die Züge eifrig nutzten. Heute sind es größtenteils Tagesausflüge oder Kurzurlauber, die in den Zügen sitzen. Und ist das Wetter schlecht, sind die Züge ebens…

  • Weils in der obigen Pressemitteilung fehlt: "Fichtelbergbahn Sachsens erfolgreichste Schmalspurbahn" 265.000 Fahrgäste sind natürlich ein schöner Erfolg für die Fichtelbergbahn. Sie hat damit den Lößnitzdackel als erfolgreichste Schmalspurbahn Sachsens abgelöst. Freut mich, da die Fichtelbergbahn meiner Meinung nach die landschaftlich attraktivste Schmalspurbahn Sachsens ist, zumindest, von den Bahnen die noch im Plandienst fahren.

  • Sachsendampf in Altenroda (2 Videos)

    99 246 - - Anlagen & Berichte

    Beitrag

    Sehr schöne Videos. Die sächsischen Bahnen haben in den letzten Jahren ja einen riesigen Aufschwung bei den Gartenbahnen erlebt, seit LGB dieses Thema verstärkt für sich entdeckt hat. Mit I K, II K-neu, IV K, bald der VI K sowie vielen sehr schönen Wagen wurde dieses Thema schön ausgebaut. Zumal LGBs neue VI K die ideale Konstruktionsgrundlage für weitere Sachsen-Modelle wie die Reko-VI K sowie die Alt- wie auch Neubau-VII K ist.

  • Ist doch insgesamt ein schönes, rundes Schmalspur-Programm von Tillig geworden. Angesichts des finanziellen Kraftaktes mit der Entwicklung der Harzbullen hätte ich da weniger erwartet. Und nachdem Roco und Liliput in H0-Schmalspur schon seit Jahren nichts wirklich Neues mehr bringen, ist Tillig damit der praktisch einzig verbliebene Hersteller von bezahlbaren Großserienmodellen. Neben der runderneuerten BR 99.57 und den neuen 4-achsigen offenen Güterwagen sind für mich vor allem die beiden neuen…

  • HSB - Der Winterkampf geht weiter

    99 246 - - Anlagen & Berichte

    Beitrag

    Cooles Video! Besser könnte man den winterlichen Spaß auf der Gartenbahn nicht einfangen. Und LGBs Harzbullen sind einfach herrliche Modelle. Ich erwische mich immer wieder dabei, wie ich meine beiden einfach nur zum anschauen aus der Vitrine hole.

  • Wow, die VI K für IIm, ist ja der Hammer! Ist ein absolutes Wunschmodell von mir.

  • Den Postmann könnt ich knutschen,...

    99 246 - - Anlagen & Berichte

    Beitrag

    Die steht bei mir auch noch ganz oben auf der Wunschliste. Sehr schönes Modell und ein deutlicher Fortschritt gegenüber der Mallet. Gruß

  • Sehr erfreulich! Da sieht man mal, was ein in sich perfekt stimmiges Konzept ausmacht. Nach der Wende war die Zittauer Bimmelbahn mit ihrer Randlage in Deutschland noch das Sorgenkind unter den sächsischen Schmalspurbahnen und beileibe kein Selbstläufer an einem touristischen Hotspot ala Brockenbahn oder RüKB. Aber jetzt ist die SOEG ne Erfolgsgeschichte. Vielleicht sollte die SDG daraus lernen. Denn mittlerweile hat sich ja deren Weißeritztalbahn zu eben jenen Sorgenkind entwickelt.