Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 64.

  • Hallo Marcus, Malter ist ein Bahnhof. Auf dem Gleis am Gebäude fuhren die Züge nur kurzzeitig nach der Wiedereröffnung Ende 2008, sonst wird - außer bei selten stattfindenden Zugkreuzungen - das dem Gebäude abgewandte Gleis genutzt. MfG der099er

  • Zitat Zur 13. Messe Erlebnis Modellbahn vom 17. bis zum 19. Februar 2017 in der Dresdner Messe präsentieren sich der Verlag SSB Medien und die DAMPFBAHN-ROUTE Sachsen an einem Gemeinschaftsstand im Bereich des Meeting-Point am Übergang zur Halle 3. Ein Höhepunkt am Stand wird zum Auftakt am Freitag dem 17.02. um 11:00 Uhr die erstmalige Präsentation des von vielen Eisenbahnfreunden bereits seit langem erwarteten Bandes II der Buchreihe "Die Wagen der Sächsischen Schmalspurbahnen" sein. Mehrere d…

  • HU 99 1608-1?

    der099er - - Allgemeine Diskussionen

    Beitrag

    Heute gingen der 2001 neu gebaute Kessel von 99 1608-1 und diverse Einzelteile wie Wasserkästen von Radebeul per Lkw auf die Reise ... MfG der099er

  • (Noch nichts) neues aus dem Weißeritztal: "Weißeritztalbahn hängt noch in der Luft" in der SZ Online „Vernünftig wären aus unserer Sicht zwei Fahrten pro Tag bis Kipsdorf“, sagt er [Richter]. „Wir wollen ja auch ein Stück weit den Tourismus mit ankurbeln.“ Er glaubt, einen ordentlichen Fahrplan hinzubekommen, wenn die SDG zusätzlich eine halbe Million Euro pro Jahr an Zuschuss bekäme. Die nächste Woche dürfte spannend werden! MfG der099er

  • Und auch die DNN berichten aktuell: DNN "Schnee kann die Weißeritztalbahn vor Kipsdorf noch ausbremsen" ... MfG der099er

  • Lößnitzgrundbahn

    der099er - - Bücher- & Medienecke

    Beitrag

    Viel spannender ist doch die Frage, zu welchen Zeiten überhaupt ab Dezember die neuen Fahrpreise genutzt werden können. Das wäre doch mal ein Recherchethema für die Zeitung? Mit der aktuellen Fahrplan(nicht)kommunikation bekleckern sich die hohen Herren jedenfalls nicht gerade mit Ruhm. Vielmehr zeigen sie den Gästen und erst recht den - auf lange Planungszeiträume angewiesenen - Reiseveranstaltern mit dem aktuellen Verhalten ganz dick den Stinkefinger! :sneg: MfG der099er

  • Heute stellt die SZ in einem Artikel die Frage "Wie weit reicht der Dampf", bei dem hauptsächlich die Tourismusbranche den derzeitig bekannten Fahrplanscherz, äähm -entwurf kritisiert: SZ Online (ggf. später hinter Bezahlschranke) MfG der099er

  • In der ganzen Aufregung wird vergessen, dass schon jetzt an verschiedenen Tagen z.B. Ostern, Pfingsten... vom Besteller Zweizugbetrieb beauftragt und seitens SDG auch gefahren wird. Bräuchte man also wirklich so viel mehr Rollmaterial? Die Frage ist in welchem Umfang "ST" gefahren werden soll. Das Konzept mit Verstärkung zu Zeiten mit Nachfrage ist ja im Grunde begrüßenswert, nur bitte nochmal mit einem anderen Fahrplanansatz... MfG der099er

  • Chemnitz-Aue

    der099er - - Über den Tellerrand geschaut...

    Beitrag

    Welche Hoffnung? Von Chemnitz - Aue steht dort genau - NICHTS! Keine Vertragsverlängerung = kein Weiterbetrieb?! :frust: Mfg der099er

  • Finanzkonzept nur bis 2020

    der099er - - Bücher- & Medienecke

    Beitrag

    Das Bildcopyright im verlinkten Artikel ist schonmal lustig: "Der Lößnitzdackel schnauft durch das Elbland. © SGD" Seit wann betreibt die Sportgemeinschaft Dynamo Dresden ein Schmalspurbildarchiv? Ansonsten zurück zum Thema: Es sei daran erinnert, dass auch diesen Sommer schon Kürzungen drohten, so stand an den Radebeuler und Freitaler Fahrplänen zwischenzeitlich eine verkürzte Gültigkeit nur bis Juni zu lesen. Gut, es ging dann doch im Vollprogramm weiter, aber irgendwie ist es doch symptomatis…

  • Man beachte aber auch: " Derzeit könne aber noch nicht gesagt werden, ob sich das am Ende auch auf den Termin der Fertigstellung der Strecke auswirken wird." Mfg der099er

  • "Zu aufwändig darf es auch nicht sein." :confused: Ohne Dir zu nahe treten zu wollen, aber: ohne Fleiß kein Preis. Das gilt wie in allen Dingen auch für das Hobby. Und dort gilt es dann die eigene Balance zu finden. Wenn die Zeit fehlt, sind Kompromisse nötig. Entweder Masse aus "Fertigware" (und dort nur kleine Individualisierung) oder "weniger ist mehr" und Selberbauen, aber dann vielleicht nur ein oder zwei repräsentative Gebäude? Mfg der099er

  • Neuer Tarif bei der SDG

    der099er - - Allgemeine Diskussionen

    Beitrag

    Richtig gut wäre eine Integration in den ÖPNV-Tarif, und das nicht nur für Zeitkartennutzer. Eine zweckmäßigeres Modell als der "Dampfzuschlag" ist da m.E. noch nicht erfunden, scheint aber bei den Bahnen um Dresden nicht im Bereich des Vorstellbaren zu liegen? Mfg der099er

  • Spende „FDP hilft e.V.“ Durch den Verein „FDP hilft e.V.“ der FDP-Landtagsfraktion Sachsen haben wir eine Spende von 500 Euro erhalten. Auch konnten wir unser Projekt ins rechte Licht rücken und unseren brandneuen Projektflyer an den Mann (Holger Zastrow – Fraktionschef der FDP) bringen. Nachdem dieser Verein politisch längst seinen Bankrott erklärt hat (ich erinnere z.B. an "Lieber Dampf- und Diesellok statt Morlok" => anno 2011: Döllnitzbahn steht vor dem AUS), versucht man dem alzheimerische…

  • Bliebe noch die Frage, was die Gelehrten uns mit (Zitat aus dem Programm) "- DR-Fotogüterzug mit Personenbeförderung und VII K mit EDV-Nummer ( siehe Fahrplan) (Sie haben keine Berechtigung zum Download) " sagen wollen? MfG der099er

  • facebook.com/Zastrow Zitat: Holger Zastrow vor 8 Stunden · Bearbeitet "Was für ein Moment! 10 Jahre haben wir gekämpft und heute war es endlich soweit: Der Wiederaufbau des letzten Abschnittes der Weißeritztalbahn..." :tock: MfG der099er

  • Bei allem Respekt für die Leistung des Vereins: 10(!) Logos auf einer Fahrplanseite. Dafür anderswo Tippfehler und fehlenden Trennlinien. Vielleicht wäre es gut, sich lieber erstmal auf das Wesentliche zu konzentrieren? MfG der099er

  • Theoretisch ja, wenn das gewollt wäre. Praktisch fährt die 71 mit Ausnahme des Fotozuges 2011 und der ersten Wochen nach Wiedereröffnung immer mit den "Strahlern"... MfG der099er

  • Wobei in den "1970ern" durchaus auch Neubauloks passend wären ... leider hat die 71 nur zzt. nicht die passenden Loklaternen aus den "1970ern"... MfG der099er

  • Welcher Lokeinsatz ist dazu denn geplant? MfG der099er