Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 204.

  • Ein kurzer Besuch bei der Brohltalbahn

    Erik - - Deutschland

    Beitrag

    Und nun folgen die letzten zwei Bilder: bimmelbahn-forum.de/index.php?…54316c9d9e8e72aea86b98c29 Der Zug fährt die Streilstrecke hinunter. bimmelbahn-forum.de/index.php?…54316c9d9e8e72aea86b98c29 Ein Nachschuss auf den Zug und damit verabschiede ich mich von der Brohltalbahn. Die D5 konnte ich leider nicht in Aktion erleben, sie stand hinten im Lokschuppen. Aber vielleicht komme ich ja mal wieder.

  • Ein kurzer Besuch bei der Brohltalbahn

    Erik - - Deutschland

    Beitrag

    bimmelbahn-forum.de/index.php?…54316c9d9e8e72aea86b98c29 Der Zug wechselt die Fahrtrichtung, nun zieht die Lok wieder. bimmelbahn-forum.de/index.php?…54316c9d9e8e72aea86b98c29 Nachdem der Zug noch einmal die Fahrtrichtung gewechselt hat, geht es nun über die linksrheinische Eisenbahnstrecke in Richtung Bahnhof Brohl. bimmelbahn-forum.de/index.php?…54316c9d9e8e72aea86b98c29 bimmelbahn-forum.de/index.php?…54316c9d9e8e72aea86b98c29 Der Zug ist im Bahnhof Brohl angekommen und hat den Personenwagen u…

  • Ein kurzer Besuch bei der Brohltalbahn

    Erik - - Deutschland

    Beitrag

    Hallo, während meines Urlaubs in der Eifel ergab es sich, dass auch ein Abstecher bei der Brohltalbahn drin war. Der Güterverkehr scheint leider nur mittwochs stattzufinden, ich konnte aber immerhin die Bedienung des Hafens mit einem Personenwagen erleben, weil immer freitags ein Schiff aus Bonn kommt, mit dem die Passagiere weiterreisen können und anschließend auch wieder zurück. Aber nun ein paar Bilder. bimmelbahn-forum.de/index.php?…54316c9d9e8e72aea86b98c29 Wagen 117 stand abgestellt am Bah…

  • Auf nach Kemmlitz Ort...

    Erik - - Deutschland

    Beitrag

    Zitat von Jan Hübner: „Nun ja, soooo unrealistisch will ich deine Gedanken nicht bezeichnen. Da gäbe bzw. gibt es schon Optionen. “ So ist es.

  • Zitat von tobtilo: „Zitat von Eckhard: „hat vielleicht gemerkt, dass vom Zweizugbetrieb der Weißeritztalbahn am Pfingstsonn- und -montag hier nichts zu lesen war, von Bildern ganz zu schweigen. “ Ich denke, dass hier die Zielgruppe eher Ausflügler im Weißeritztal waren als irgendwelche Fuzzys am Bahndamm. Diese werden sich im Preßnitztal konzentriert haben. Die Frage ist allerdings, ob die Zielgruppe überhaupt davon wußte? Gab es hier entsprechend Werbung in den örtlichen Medien? Da ich leider k…

  • Hallo Kay, der Fahrplan, den die SDG zur Eröffnung der Weißeritztalbahn ist ein Witz. Es ist schon traurig, dass man es nach 15 Jahren Stillstand nicht schafft, einen umfangreichen Eröffnungsfahrplan aufzustellen. Dann hätte man mit der Eröffnung auch bis zum Festival warten können. Und was den täglichen "Fahrplan" angeht: Er spiegelt das Versagen von SDG und VVO als Anteilseigner wieder! Es kann nicht sein, dass es möglich ist, am Fichtelberg einen Zweizugbetrieb in der Hauptsaison anzubieten, …

  • Streckenbau bei der Schwarzbachbahn

    Erik - - Deutschland

    Beitrag

    Liebe Schwarzbachbahner, ihr seid ganz große Spitze! Ich bewundere euren Ehrgeiz und verfolge eure Aktivitäten mit großem Interesse. Ich wünsche euch gutes Gelingen beim Gleisbau in Richtung Ehrenberg.

  • Hallo, wenn Altenberg Kneippkurort ist, dann schreit das doch eigentlich schon danach, einen Kneipppfad von Kipsdorf nach Altenberg einzurichten und zu bewerben. Weiterhin könnte ich mir eine Discgolfanlage im Wald oberhalb von Kipsdorf gut vorstellen. In der großen Pause zwischen den zwei Zügen, die wahrscheinlich bis Kipsdorf fahren werden, wäre das ein guter Zeitvertreib, vor allem für Familien und junge Leute. Da ist auf jeden Fall Potenzial.

  • Ein sehr interessanter Artikel, auch in Bezug auf die Wiedereröffnung. DNN-Artikel

  • Eine Fehlplanung ist das nicht. Man müsste lediglich einfach mal den parallelen und sicheren Weg ausschildern und als offizielle Route für Radfahrer und Fußgänger ausweisen. Und wenn man einen Bahnübergang mit dem Fahrrad kreuzt, muss man IMMER vorsichtig fahren, dann passiert nämlich auch nichts, bzw. kommt es nicht zu so dramatischen Verletzungen, falls man doch stürzen sollte.

  • Sorry, aber ich kann das Problem absolut nicht nachvollziehen! Wer bei diesem Kreuzungswinkel stürzt, sollte aufhören Rad zu fahren...

  • Also von mir aus könnten dort wieder Gleise liegen und Züge fahren. Möglich wäre es ja rechtlich theoretisch.

  • Zitat von Postmeister: „Hallo in die Runde, habe heute die Lok der IGW mit zwei Wagen (Altbau und Reko) ca. 13.20 Uhr auf der Fahrt aus dem Bahnhof Freital-Hainsberg Richtung Rabenauer Grund gesehen. Weiß jemand den Grund für die Fuhre? “ Laut Facebook handelte es sich um eine bestellte Sonderfahrt.

  • Zitat von 2095 007-7: „Zum Tarif, es ist ein DAMPFzug und so habe ich mich z.B. bei meinem ersten Besuch in Zittau über die "Verbundfahrkarte" gewundert. Ich persönlich finde den Fahrpreis h+r aber auch die Tageskarten für einen Dampfbetrieb angemessen. Für mich ist das auch kein "normaler" ÖPNV ... “ Das Problem ist, dass man doppelt zahlt, wenn man mit dem ÖPNV von Dresden kommt, da der VVO-Tarif auf der Weißeritztalbahn nicht gilt. @Kay: Streckenstillegungen entstehen in Deutschland allgemein…

  • Zitat von cargonaut: „Hallo in die Runde, den Einzugbetrieb richtig auslasten, dauerhaft und dann kommt der Rest von alleine. ich sehe nicht nur den VVO oder die SDG in der "Pflicht", sondern auch die fahrgäste. Grüße Kay “ Hallo Kay, da funktioniert nur bedingt, wie die Realität zeigt. Der Fahrgast braucht Anreize, um mitzufahren. Der erste Punkt ist wie gesagt das Tarifsystem und der zweite die Taktung (die auf dem unteren Abschnitt derzeit okay ist, auf dem oberen Abschnitt aber beibehalten w…

  • Hallo, entscheidend für die Attraktivität einer Strecke erachte ich auch das Tarifsystem. Wenn der VVO ernsthaft mehr Fahrgäste auf den Schmalspurbahnen haben will, dann muss der tarifliche Sonderstatus der Schmalspurbahnen aufgeweicht werden. Es wäre zum Beispiel für Dresdner durchaus attraktiv, wenn man mit einer Tageskarte des VVO die Schmalspurbahnen nutzen könnte und nur einen geringen Dampfaufschlag zahlen müsste. Weiterhin wäre für die Gesamtstrecke bis Kipsdorf der Zweizugbetrieb eine zw…

  • Wieder zur Schmalspur...

    Erik - - Anlagen & Berichte

    Beitrag

    Hallo Ronny, das sieht sehr interessant aus! Die Idee eine 2095 im DR-Farbschema zu lackieren hatte ich auch schon, umso interessierter verfolge ich deinen Umbau. Ich fände es ja auch durchaus interessant, eine 2095 für die Weißeritztalbahn zu beschaffen und eine zweite Garnitur damit zu ziehen...

  • Hallo, bei Facebook postete der Förderverein Wilder Robert e.V. heute, dass es mit der Wiederinbetriebnahme des Streckenastes nach Kemmlitz voran geht. Es traf eine Lieferung Betonschwellen ein. Link zu Facebook Anbei noch der Link zur Spendenseite des Fördervereins für den Wiederaufbau der Strecke: >klick<

  • Hallo Gerd, dem ist nicht ganz so. Es ist ein Unterschied, ob ich für eine wissenschaftliche Arbeit etwas zitiere, oder für ein Forum, welches öffentlich zugänglich ist. Denn hier kommt das Urheberrecht ins Spiel meine ich. Was ich für möglich halte, ist eine Zusammenfassung des Inhalts zu schreiben.

  • Samstag Nachmittag in Moritzburg

    Erik - - Deutschland

    Beitrag

    Hallo René, dein Einwand ist natürlich berechtigt, hatte überlegt, wie ich es formuliere, mir war keine bessere Formulierung eingefallen, ganz wohl war mir dabei aber auch nicht, habe es korrigiert.