Absage Pendelzüge TRR 26.11.16

    • Absage Pendelzüge TRR 26.11.16

      Hallo in die Runde,

      die TRR teilte auf facebook mit:
      "Wir müssen Ihnen leider mitteilen, dass am 26.11.2016 unsere geplanten Pendelfahrten zum Bärnsdorfer Weihnachtsmarkt ausfallen werden. Die SDG fährt ihre Dampfzüge auf der Lößnitzgrundbahn planmäßig laut Fahrplan. Dennoch können wir Ihnen ein Besuch auf diesem Markt herzlichst empfehlen. Wir wünschen Ihnen noch eine schöne Restwoche.
      Eure Traditionsbahn Radebeul e.V.´"

      Der Hintergrund steht auf der Homepage des Vereines:
      traditionsbahn-radebeul.de/new…/Ausfall-W-Markt-Bae.html
      "Aufgrund eines technischen Defekts an der vereinseigenen Diesellok V10C, der nicht kurzfristig repariert werden kann, müssen die zusätzlichen Pendelzüge der Traditionsbahn Radebeul zum Bärnsdorfer Weihnachtsmarkt am 26.11.2016 leider ersatzlos entfallen.
      Die Regelzüge der SDG Lößnitzgrundbahn verkehren planmäßig."
    • Hallo,

      also Vincent überrascht uns mal wieder mit seiner wie immer sachkundigen objektiven Berichterstattung. :sneg:

      Ich habe absichtlich "mal wieder" geschrieben wie er es auch sehr unsachlich schrieb, denn bei 32 Tonnen Wagenzuglast kann man nicht von Überlastung sprechen. Er kennt wohl weder die Hintergründe des Motorausfalls noch das Ergebnis der Befundung. :confused:

      Die Befundung hat nämlich ergeben, dass es einen Motorschaden durch technische Probleme gab, die so nicht vorhersehbar waren und die eben nichts mit Überbeanspruchung zu tun hatten. Auch ist nur der Motor teilweise betroffen, nicht das Getriebe. Leider dauert nach der Befundung auf Grund der derzeitigen örtlichen Gegebenheiten in Radebeul Ost der Einbau der Ersatzteile durch die ehrenamtlich tätigen Vereinsmitglieder in Abstimmung mit der SDG etwas länger, der nächste Fahrtag war dadurch nicht mehr sicher und wurde vorsorglich abgesagt.

      Viele Grüße,
      Danilo
    • Hallöchen ,
      Danke an Danilo für eine sachliche Klärung des o.g. Problems mit der V 10 C , wenn man (wie der Vorgänger geschrieben) nichts konkretes zum Sachverhalt weiß , dann sollte man doch lieber gar nichts schreiben oder mal nachfragen - aber nicht irgendwelche Vermutungen in den Raum stellen , viele Grüße sendet Euch Knut ! ;)
    • Zum Glück gibt es die seinerzeitige regionale Vertragswerkstatt vom Hersteller dieser Motoren noch...

      motoren-muench.de/

      Hierauf hat auch die Lokreparatur Tharandt bei Bedarf zurückgegriffen, wo ja die Lok regelmäßig zu Gast war.

      Speziell die wassergekühlte Variante ist für mehr Leistung ausgelegt, als man sie auf der Lok abfordert.

      Vor kurzem stand in Tharandt ein neuer Motor für die V10 zum Verkauf, ob er noch verfügbar ist, ist mir allerdings nicht bekannt.

      VG Gerd