Passend zum aktuellen Wintereinbruch...

    • Passend zum aktuellen Wintereinbruch...

      ...eine Impression aus alten Zeiten des "Staatsbahndampfes" auf dem Lößnitzdackel:

      DBAG 99 1779 mit RB27795 | Hp. Lößnitzgrund | 14. Januar 2002


      Damals hieß das Bremssystem noch Köbr, die Züge fuhren im 2h-Takt mit meist guter Altbauwagenquote - diese abgesehen von 970-433 alles Traglaster - auf der Gesamtstrecke und kreuzten in Moritzburg. Und man ärgerte sich über die Werbewagen des "Wettinischen Reit-, Jagd und Falknerhofs" (hier schwach an 2. Stelle im Zugverband) ... nichtsahnend, was für Beschriftungen später aufkommen würden.

      Michael
    • Hallo in die Runde,

      die 099er Zeit war zum Zeitpunkt der Aufnahme bereits Geschichte. Dank des Subunternehmers DB Services Südost durften die Maschinen im Lößnitzgrund und Weißeritztal wieder DR-EDV-Schilder tragen.

      Noch heute schwärmen die damals beschäftigten Eisenbahner von dieser, leider viel zu kurzen, Zeit.

      Übrigens ein traumhaftes Bild, Micha.

      Viele Grüße,
      Dirk
    • Ein Bild aus der gleichen Jahreszeit hätte ich auch noch zu bieten:



      Aufgenommen habe ich es Ende der 90er Jahre, zu der Zeit hörten die Loks noch auf 099. Allerdings war eine zeitweise mal ohne Nummernschild auf der Tenderseite unterwegs. Das macht das identifizieren heute schwerer, habe ich doch damals leider nicht immer Buch geführt. :hey:

      Viele Grüße,
      Tilo
    • Hallo in die Runde,

      die Sache mit der 099 wurde ja schon aufgeklärt. Auch wieder jahreszeitlich passend ein Bild zu dieser Epoche, rund ein Jahr vor meinem Bild oben am Hp. Lößnitzgrund:

      DBAG 099 756-9 alias 99 1793-1 | bei Moritzburg | 23. Januar 2000


      @tobtilo: Bei deinem Foto tendiere ich ganz stark zur 099 739-5 alias 99 1775-8, jedenfalls von der Anordung des El-Verteilers neben dem Werkzeugkasten her und der Position der Lampen. Bei den meisten Maschinen sitzen diese Sachen höher (vgl. z.B. meine beiden gezeigten Bilder 99 1779 und 1793 aus dieser Zeit)

      Michael
    • Hallo Michael,

      vielen Dank mit dem Tip zur 099 739-5, ich werde mal schauen, ob ich noch weitere Aufnahmen aus der Zeit von der Lok mit Tender vorraus finde.

      Aber ganz unwahrscheinlich ist es nicht, da ich sie ebenfalls im Winter am Weißen Roß, nur in der Gegenrichtung angetroffen habe:



      Viele Grüße,
      Tilo
    • Hallo Tilo,

      Klasse Stimmung mit den damals noch originalen Bahnsteiglampen am Weißen Roß. Und hier scheinbar sogar als kompletter Altbauzug gebildet. Zum Thema Nachtfoto habe ich zu dieser Lok auch noch was passendes gefunden:

      099 739-5 alias 99 1775-8 | Bf.Moritzburg | 24. Januar 2000




      Wie auf Tilos Bild ebenfalls mit dem urigen KD4 974-102 dahinter, gefolgt vom etwas "speziellen" Rekowagen 970-267.


      Schönes Wochenende

      wünscht Michael
    • Interessant zu sehen, wie unterschiedlich doch Nachtaufnahmen wirken können - wobei es bei mir glaub ich wirklich recht eisig und diesig war.

      Aber ich finde die Aufnahme mit dem speziellen Reko-Wagen 970-267 interessant. Damals im Einsatz habe ich den Wagen immer gemieden, aus heutiger Sicht ist es schade, dass ich den Wagen weder im Zug fotografiert habe oder auch mitgefahren bin. Das er so schnell historisch wird, hätte ich damals nicht gedacht.


      Viele Grüße,
      Tilo