Kurzurlaub auf Rügen vom 27.02. - 03.03.2017 (20 Bilder)

    • Kurzurlaub auf Rügen vom 27.02. - 03.03.2017 (20 Bilder)

      Moin Bimmelbahner,

      heute mal wieder ein kleiner Beitrag von mir. Vom 27.02. bis 03.03. war ich wieder mal in meiner alten Heimat Rügen, einige Bilder sind entstanden und warum soll ich die für mich behalten? ;)

      Am Anreisetag gab es nur zwei Bilder von der RüBB. Zunächst bei Beuchow, altbekannte Stelle, 99 4633 mit dem P 104. Irgendwie ist das ein riesiger Packwagen im Gegensatz zur Lok...



      Nach dem Einchecken im Hotel in Binz fuhr ich noch mal nach Posewald, um dort den P 106 mit der 99 4802 abzulichten. Natürlich war die schön ausgeleuchtete Stelle dunkel als endlich um 14:58 der Zug kam... ;-)



      Am nächsten Tag waren die Kreidefelsen das Tagesprogramm. Warum mal nicht das trockene Eisenbahnthema etwas auflockern? ;)

      Zu Beginn am Ortsausgang Sassnitz trifft man beim Wandern auf diese urwüchsige Buche. "Sieht aus wie ein Troll" rief mir ein anderer Wanderer zu...



      Am zweiten Abgang ging es runter an den Strand. Das Wetter wechselte ständig, es gab Sonne satt und auch Schneeschauer.



      Beim Aufstieg am Kieler Bach zum Hochuferweg gab es besagten Schneeschauer.



      Von der Treppe aus in Richtung Norden sah das dann so aus.



      Auf dem Weg zurück nach Sassnitz kam ich auch an dem Baum vom zweiten Bild vorbei.



      Nun wieder zur RüBB. Am Mittwoch, dem 01.03., gab es wieder die Möglichkeit für ein paar Bahnbilder, allerdings bei Schlechtwetter. Um 10:49 kam 99 4802 mit dem P 102 in Serams vorbei.



      Den nächsten Takt erwartete ich um 12:26 in Garftitz. 99 4633 mit P 104. Da Bedarf für den Bedarfshalt bestand konnte ich noch ein zweites Bild anfertigen.





      Da ich nicht wußte wie lange die 99 4633 noch im Rennen sein wird versuchte ich noch eine zweite Stelle für den Zug zu finden, allerdings ohne über schlammige Äcker latschen zu müssen. Also mußte der neue Hp Serams herhalten, wo ebenfalls Bedarf am Halt bestand. Einige Reisende nutzten den bequemen neuen Umstieg zum Bus. Einfahrt und Ausfahrt um 12:49.
      Danach fuhr ich für den restlichen Tag in den Westteil der Insel, wo der Sonnenanteil wesentlich höher war.





      Der Donnerstag war fast bahnfrei, bei einer kleinen Wanderrunde um Binz herum ergab sich aber dieses Bild mit 99 4801 und dem P 106 um 14:44.



      Am Freitag ging es schon wieder nach Hause. Das war der mit am freundlichste Tag der Woche, und so fuhr ich erst am späten Nachmittag heim. Vorher widmete ich mich nochmal der RüBB.

      Die 99 4633 war tatsächlich aus dem Rennen gegangen, und die "Burgfräuleins" hatten die beiden Umläufe komplett übernommen. 99 4802 um 10:49 mit P 102 in Serams.



      Die 99 4801 mit dem P 104 erwartete ich um 12:25 vor Garftitz.



      In Nistelitz hatte ich den Zug um 12:53 wieder eingeholt.



      Und ziemlich knapp ging auch um 13:01 vor Beuchow noch ein Bild...



      Um 14:22 machte ich dieses Bild von der 99 4802 mit P 106 im Wald vor der Steigung nach Garftitz.



      Bei Serams entstand dann um 14:50 mit dem selben Zug das letzte RüBB-Bild des Kurzurlaubs.



      Das war es vom Kurzurlaub. Hoffe es war nicht zu langatmig....

      Gruß aus Berlin

      Carsten
    • Moin Carsten,

      endlich mal wieder Fotos von der Insel. Jo, der Gepäckwagen auf Bild 1 (974-362) ist schon ein schöner Bummi. Er kam erst vor ein paar Jahren aus Sachsen nach Rügen. Do nei baßt das Gebäck dr gesamten Brigade! :lol:
      Schön ist die Zeit mit den kurzen Zügen u. kleinen Loks. Ist bald wieder vorbei.
      Die Fotos mit richtigem Wetter über der See sind natürlich klasse. Dagegen ist blauer Mallorca-Himmel stink langweilig.
      Abziehende Gewitter lassen sich manchmal noch stundenlang über dem Wasser beobachten.

      Am Freitag gehts nochmal für ein paar Tage nach Schmusedom, blau-weiße Diesel-S-Bahn fahren. :wink:

      Beste Grüße aus Mahlsdorf a. d. Ostbahn (ich glaube, die Vorbereitungen für den Bahnsteigbau sind endlich im Gange)

      Holger
    • Hallo Carsten,

      ... ehrlich, ein Bahnforum? Mist, da habe ich mich doch die ganze Zeit völlig vertan. :frech: Hatte mich schon gewundert, warum die Landschaftsbilder in Deinem Bericht so in der stürmischen Ostsee untergehen und Du stattdessen ein 'too much' an dampfenden und qualmenden Loks zeigst. Danke Dir für die Richtigstellung. Da muss ich mein Engagement hier doch völlig neu überdenken. :gruebel: :zwink:

      Die Bahnbilder sind natürlich auch schön, aber die 'Wetterbilder' gefallen mir eben fast einen Mü besser. :wink:

      Freundlichen Gruß, René
    • Moin Saarsachse,

      ursprünglich wollte ich auch erst von der anderen Seite ran, aber die Sonne (bzw. der bescheidene Rest davon) war noch nicht rum. Daß von der wartenden Autoschlange nichts zu sehen ist konnte ich mir erst nicht vorstellen. Und dann war die Zeit zu kurz um alle trockenen Schilfhalme zu entfernen. Vielleicht kann das ja noch jemand erledigen... :thumbup:

      Bis denne!

      Carsten