Museumsfest bei der Waldeisenbahn Muskau [9./10. September 2017]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Museumsfest bei der Waldeisenbahn Muskau [9./10. September 2017]

      Hallo,

      Der 31. Dezember 1867 ist das Datum der offiziellen Inbetriebnahme der Eisenbahnstrecke Berlin – Görlitz. Vor 150 Jahren also erreichte das damals modernste Verkehrsmittel das Heidedorf Weißwasser. Bereits im Mai 1867 waren die Gleise bis Weißwasser verlegt und der erste Zug konnte bestaunt werden.
      Für Weißwasser wurde das Tor zur Welt aufgestoßen und ohne Bahnanschluß hätte es wohl auch die Entwicklung des Gemeinwesens Weißwasser zum größten glasproduzierenden Standort Europas mit 30 Glasöfen im Jahr 1912 nicht gegeben.

      Dieses Jubiläum wollen die Eisenbahnfreunde des Vereins Waldeisenbahn Muskau mit einer Sonderausstellung während des Museumsfestes am 9. Und 10. September 2017 würdigen. Den Termin sollte man sich für einen Besuch des Museumsbahnhofes „Anlage Mitte“ an der Teichstrasse in Weißwasser vormerken.
      In dem extra für dieses Wochenende eingerichteten Waldbahn-Cafe wir es u. a. auch einen Vortrag unter der Überschrift „Bahnhof Weißwasser - Historisches und Histörchen“ geben.



      waldeisenbahn.de

      Viele Grüße
      Felix