Modellbahn-Ausstellung in Zittau

    • Modellbahn-Ausstellung in Zittau

      Hallo Schmalspurfreunde!


      Es ist wieder so weit ... die "kleinen" Modellzüge beim Zittauer-Modell-Eisenbahn-Club e.V. (ZiMEC) rollen über ihre die Modellgleise und es wird herzlich zum Ausstellungsbesuch nach Zittau eingeladen.


      In der letzten Woche vor Ausstellungsbeginn hatte es wesentlich mehr Aufregung als sonst gegeben. Der Grund war ein zeitweilig ausgesprochenes Öffnungsverbot für drei der geplanten Ausstellungstage. Nachdem dem Verein am Montag, dem 6. November das Schreiben mit dem Verbot der Ausstellungsöffnung an den sogenannten "Stillen Feiertagen" (19.11. und 26.11.) und am Buß- und Bettag zugegangen war erreichte ihn am Freitag, dem 10.11.2017 die Mitteilung über die Aufhebung dieses Verbotes. Damit steht der geplanten Ausstellung komplett nichts mehr im Wege. Der Verein bedankt sich herzlich bei allen die in vielfältigster Weise in dieser aufregenden Woche zeitnah Unterstützung gegeben haben!!!


      Zusätzlich zum ursprünglich geplanten Ausstellungsumfang wird es als Erweiterung am 2. Dezember 2017, dem "Tag der Modelleisenbahn" eine zusätzliche Öffnung der Ausstellung von 13.00 bis 17.30 Uhr geben. Dieser Termin ist neu und damit noch nicht in allen älteren Veröffentlichungen bzw. in periodisch erscheinenden Medien enthalten. Dieser Termin ist günstig für Besucher die gleichzeitig das Original, die "Zittauer Schmalspurbahn" besuchen wollen da die SOEG ab 1. Dezember wieder im Fahrplan der Nebensaison verkehrt.




      Der Reichsbahnzug rollt über das Modell der Talbrücke in Olbersdorf ins Zittauer Gebirge.



      Der hier im Bild gezeigte Sachsenzug wird beim großen Vorbild voraussichtlich erst nach der Winterpause wieder eingesetzt werden.



      Eine neue dritte Wandvitrine rundet die museale Sammlung von Modelleisenbahnen in der Ausstellung ab.



      Ein Zug mit einem Truppentransport der ehemaligen Nationalen Volksarmee (NVA) ist eine der Neuheiten im Jahr 2017.



      Dieser Ausschnitt vom Truppentransport zeigt Modellfiguren eines Anbieters aus dem Zittauer Gebirge.



      Die 40. ZiMEC-Ausstellung findet also vom 11. bis 26. November 2017 und zusätzlich erweitert am Sonnabend, dem 2. Dezember ("Tag der Modelleisenbahn") am gewohnten Ort, in den Vereinsräumen in der Zittauer Gerhart-Hauptmann-Straße 34 (südlich vom Stadtzentrum in Richtung Lückendorf) statt. Die Öffnungszeiten sind jeweils am Sonnabend und am Sonntag, sowie am Bußtag (22.11. - Feiertag in Sachsen) stets von 13.00 bis 17.30 Uhr.


      Im Internet unter: zimec.de
      Bei Facebook unter: facebook.com/Zittauer-Modellei…nclub-eV-745449372249732/


      Wer also Interesse hat, der ist herzlich zum Besuch der Ausstellung mit einer Menge interessanten Exponaten eingeladen.



      Es grüßt herzlich in die Runde
      Euer
      walter53
    • Hallo Schmalspurfreunde!


      Hier noch einmal ein Hinweis und eine herzliche Einladung zu der derzeit laufenden 40. Ausstellung vom Zittauer-Modell-Eisenbahn-Club e.V. (ZiMEC).


      Schon am ersten Wochenende herrschte reger Betrieb in unserer Ausstellung und das soll so weiter gehen ...



      Hier im Bild die Clubanlage in der Nenngröße H0.



      Als besondere Gäste konnten wir bei einem Familienbesuch in unserer Ausstellung die CDU-Politiker Stephan Meyer und Michael Kretschmer begrüßen. Besonderer Dank gilt an dieser Stelle dem CDU-Landtagsabgeordneten Stephan Meyer der mit Hilfe der klassischen Printmedien und deren Aktivitäten in den sozialen Netzwerken einen kurzfristigen und letztendlich zielführenden Anstoß zur Problemlösung beim zeitweiligen Ausstellungsverbot an drei der sieben geplanten Ausstellungstage geben konnte.



      Doch wenden wir uns jetzt wieder unserem "Kerngeschäft", der Modelleisenbahn zu. Hier überfährt gerade der Dieselzug der SOEG die Olbersdorfer Talbrücke.



      ... weitere Ausstellungstage sind:
      19.11.2017, 13.00-17.30 Uhr
      22.11.2017, 13.00-17.30 Uhr >>> (Buß- und Bettag)
      25.11.2017, 13.00-17.30 Uhr
      26.11.2017, 13.00-17.30 Uhr


      ++++ zusätzlich am "Tag der Modelleisenbahn" ++++
      02.12.2017, 13.00-17.30 Uhr;


      Im Internet unter: zimec.de
      Bei Facebook unter: facebook.com/Zittauer-Modellei…nclub-eV-745449372249732/



      ... weitere Infos zum "Tag der Modelleisenbahn" im Internet:


      tag-der-modelleisenbahn.de/



      Wer also Interesse hat, der ist herzlich zum Besuch der Ausstellung in den Vereinsräumen in der Zittauer Gerhart-Hauptmann-Straße 34 (südlich vom Stadtzentrum in Richtung Lückendorf) eingeladen




      Es grüßt wie immer herzlich in die Runde
      Euer
      walter53
    • Hallo Schmalspurfreunde!


      Nun zum vorletzten Mal in diesem Jahr eine herzliche Einladung zu der derzeit laufenden 40. Ausstellung vom Zittauer-Modell-Eisenbahn-Club e.V. (ZiMEC).



      Besonderes Fotografenglück im Modellbahnbereich zeigt dieses Foto. Nach dem Ende eines vergangenen Ausstellungstages warten völlig ungeplant und zufällig im Bahnhof Kurort Oybin folgende Modellzüge (von hinten nach vorn beschrieben):

      - Reichsbahnzug
      - IK Zug
      - Sachsenzug
      - V36 mit Werbezug in der alten Formgebung von Gerhard Walter
      - VIK mit Rollwagen-Güterzug
      - IIK mit Güterzug aus zweiachsigen Schmalspurwagen



      Als Neuheit im Ausstellungsjahr 2017 konnte das Modell der Kreuzung zwischen Schmalspur und Normalspur an der Zittauer Schillerstraße ausgestellt werden.



      Während der Ausstellungstage sah es am Originalschauplatz am Rande des Zittauer Hauptbahnhofes so aus.



      Der Grund für die Bauarbeiten war der geplante und erforderliche Einbau von Schutzweichen in das schmalspurige Gleis wegen der Einbeziehung des Zittauer Hauptbahnhofes in die ESTW-Technik


      So, nun genug über den Tellerrand geschaut ... die letzten Ausstellungstage sind:


      25.11.2017, 13.00-17.30 Uhr
      26.11.2017, 13.00-17.30 Uhr


      ++++ zusätzlich am "Tag der Modelleisenbahn" ++++
      02.12.2017, 13.00-17.30 Uhr;


      Im Internet unter: zimec.de
      Bei Facebook unter: facebook.com/Zittauer-Modellei…nclub-eV-745449372249732/


      ... weitere Infos zum "Tag der Modelleisenbahn" im Internet:

      tag-der-modelleisenbahn.de/



      Wer also Interesse hat, der ist herzlich zum Besuch der Ausstellung in den bekannten Vereinsräumen in der Zittauer Gerhart-Hauptmann-Straße 34 (südlich vom Stadtzentrum in Richtung Lückendorf) eingeladen


      Wie immer schöne Grüße in die Runde
      Euer
      walter53
    • Liebe Schmalspurfreunde!


      Hier und heute nun die allerletzte Einladung zu der derzeit laufenden 40. Ausstellung vom Zittauer-Modell-Eisenbahn-Club e.V. (ZiMEC).


      Am Anfang noch der Ordnung halber eine Ergänzung zu den originalen Fotos vom Einbau der Schutzweiche bei der SOEG.
      Am heutigen 1. Dezember begann der fahrplanmäßige Betrieb nach der Baupause bei der Zittauer Schmalspurbahn. Die Züge rollen jetzt über die neue Weiche ins Zittauer Gebirge ...



      Hier ein Bild vom 25.11.2017


      Doch nun weiter zur Modellbahn-Ausstellung:



      In einer Vitrine kann eine selbst entworfene und selbst geklöppelte sächsische IV K neben eisenbahntypischen Räuchermännern bestaunt werden.




      Ebenfalls sächsisch ist dieses scheinbar bejubelte Modell als Gastfahrzeug für die Normalspur. Und es macht dem Begriff "Schienenbus" alle Ehre!




      Ein vergrößerter Bildausschnitt vom Foto mit dem als "Lindwurm" bekannten Treibwagenmodell bewirbt vorausschauend zwei Termine für 2018:

      - 03.08. - 05.08.2018 12. Historik Mobil

      und schon davor am

      - 29.07.2018 "Super-Sachsen TAG"


      Also bis morgen zum zusätzlichen Öffnungstermin am "Tag der Modelleisenbahn"
      02.12.2017, 13.00-17.30 Uhr



      ... weitere Infos zum "Tag der Modelleisenbahn" im Internet:

      tag-der-modelleisenbahn.de/


      Die Ausstellung findet in den bekannten Vereinsräumen in der Zittauer Gerhart-Hauptmann-Straße 34 (südlich vom Stadtzentrum in Richtung Lückendorf) statt.

      Weitere Modellbahn-Ausstellungen werden hier angezeigt:
      smv-aktuell.de/cms/front_content.php?idcat=21


      Herzliche Grüße
      Euer
      walter53