Wieder zur Schmalspur

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Einen wunderschönen Guten Morgen,

      So heute mal noch die versprochenen Bilder.
      Viel Spaß!

      Frau war Mode shoppen, Ronny hat in ein Fahrzeug investiert, wieder ein neuer Zweiachser...




      Mein "neuer" Sachse auf dem Rampengleis, ist nagelneu, der der Ihn hatte, wollte Ihn zu DDR Zeiten nur haben, ohne Anlage oder Sammelleidenschaft, nun ist er bei mir. ;)



      Einmal die Woche kommt der Großraumkühlwagen, um den Fisch aus dem Hafen abzuholen.



      Mein neuer Dienstwagen für Materialtransporte. Beschriftung folgt noch, sowie eine dezende Alterung.



      Mein ehemaliger Spreewälder hat nun auch wieder aus der Kiste gefunden. Neue Trichterkupplungen wurden angebracht, sowie kleinere Räder eingebaut, wirkt mir persönlich jetzt gefälliger zu dem Rest der Fahrzeuge.



      99 4652 ist auch fast fertig, Laternen sind dran, neue Kohle im Tender, jetzt fehlen hinten nur noch die Druckluftbremsschläuche, liegen aber schon parat.




      99 4503, da gibt's ne OP, ich will das Führerhaus um gut vier Millimeter absenken, da die Lok einfach zu groß ist und selbst über einen Sachsen drüber raus schaut. :-/



      Die kalte 782 und verdammt noch ein Mal, was ist das für ne Unordnung???
      Andere suchen die Scheiben dann wieder... :D




      In diesem Sinne, schönen Mittwoch!
      Grüße Ronny
    • Neues Empfangsgebäude ????

      Tach,

      Gab es mal zu einem Abonnent dazu, den Auhagen Bahnhof "Neukloster".
      Da ja nun das Empfangsgebäude von "Rittersgrün" nicht wirklich in den Norden passt, hab ich mich dem neuen heute mal angenommen.









      Leider krank und auch nicht schön, aber da schafft man auch mal solche Sachen ;)

      Grüße Ronny :spos:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von R.Brühl ()

    • Neuer Zugang!

      Tach die Gäste, :D

      so, da nun viele mitlesen, aber nicht zugeben wollen das einen dies gefällt, huahhh nun was neues von meiner Bahn ;)

      Die VIIK 99 782 ist zun an den Rhein gegangen, dafür hat meine Bahn zwei "neue" naja wie man es halt sieht HF`s erhalten.

      aus der noch roten soll die 99 4651 entstehen...









      ....was aber noch etwas Arbeit in Anspruch nimmt, Füherhaus ist da aber gerade in Bearbeitung, die Seitenfester müssen weg sowie das Untergestell des Tenders, da werden die Wekzeugkästen gerade entfernt.

      Und aus der neuen schwarzen wird die 99 4653!
      Da kommt auch noch etaws Arbeit auf einen zu.... aber sie fährt perfekt!



      Durch das Buch von Ludger und Achim kann ich mir viele Details abschauen, ich werde mal sehen, wie sich die Maschinen umsetzten lassen.

      Na dann Glück Auf und bis die Tage

      Grüße Ronny

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von R.Brühl ()

    • Hallo Ronny,

      so, da nun viele mitlesen, aber nicht zugeben wollen das einen dies gefällt,


      ....der war gut :D :D

      Denn will ich mal den Anfang machen und dich zu deinen Neuzugängen beglückwünschen! Ein Anliegen habe ich aber dennoch (was sicherlich auch viele denken, aber nicht fragen wollen): warum sind manche deine Bilder immer so unscharf?
      Den Austausch des EG´s halte ich auch für dringend erforderlich. Kann es sein, dass ich am Rand eines deiner Bilder einen Skl24 gesehen habe?

      Gruß Robert D.
    • Hallo Robert

      "Warum sind manche deine Bilder immer so unscharf?"

      Ich habe die Bilder entweder mit der Festbrennweite oder den normale 18 - 250 mm gemacht, wenn man aber Details aufnehemen will, wird der Rest rings herum leider unscharf, wenn du dies meinst!

      Mit dem SKL 24 meinst du sicherlich den Schöneweide... ja der steht im Moment neben der Bekohlung da mir die Achsen, bzw. noch der Antrieb fehlt!

      Viele Grüße Ronny

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von R.Brühl ()

    • Hallo Ronny,

      Ein kleiner Tipp zum Fotografieren, wenn es erlaubt ist. Wähle bei deiner Kamera die kleinste Blende z.B. Irgendwas ab 16 oder auch die minimale Blendenzahl wie 22. Dadurch wird sehr viel scharf, auch vorne und hinten im Bild (Beugungsunschärfe vernachlässigen wir mal). Nachteil: Du wirst deine Kamera auf ein Stativ stellen müssen, weil die Belichtungszeiten länger werden. Damit hast du dann aber von vorne bis hinten scharfe Fotos die nicht verwackelt sind.
      Deine Bastelarbeiten schaue ich mir gerne an, muss meinem Vorschreiber allerdings bei der Bildqualität Recht geben.

      Viele Grüße Martin
      __________________________________________________________________________

      Schmalspurbahn in TTe?-Friedländer Bezirksbahn!
    • Hallo zusammen,

      @ Martin: Danke für die Info, ich habe heute mal mit Stativ gearbeitet, 22iger Blende drin und 13 Sek. Auslösezeit, ich denke man kann es auf den Bildern erkennen.

      99 4653 oder 51? nimmt langsam Gestalt an, die kleinen Seitenfenster hab ich schon verschlossen, sowie die Schürze vorn ist wieder breiter geworden.
      Es folgen noch die runden Aussparungen, sowie die Löcher für die Schieberwartung.

      Der Tender hat derweil auch seinen Werkzeugkasten verloren.










      Bis die Tage und Danke Ronny ;)
    • Guten Abend,

      ich habe gerade nochmal die Zeit gefunden, an der 99 4653 weiter zu bauen.
      Dabei ist die neue Schürze entstanden, ich möchte Euch daran mal teilhaben lassen, bin doch sehr zufrieden mit dem vorübergehenden Ergebnis.



      Die Vorbildfotos hab ich bei Ludgers & Achims Buch über die Rügische Schmalspurbahn gefunden, ich schaue es immer wieder gerne an, finde Ideen und hoffe das bald der zweite Teil erscheint!!!! :cheers:

      In diesem Sinne, Grüße Ronny ;)

      PS: Wenn mir noch jemand Detail Aufnahmen von der 52 & 53 zukommen lassen könnte, würde ich mich sehr freuen, dann aber bitte über PN!

      An der 53 ist z.Bsp. so eine Stange noch auf dem Tender auf der rechten Seite Rückwärts, was hatte diese für einen Zweck?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von R.Brühl ()

    • Loklaterne umarbeiten, originale Roco

      Tach und guten Abend,

      heute weiter an der 99 465?? gebastelt.
      Als erstes wurde nun die neue Pufferbohle lackiert, gefällt mir seht gut, könnte aber noch etwas feiner ausfallen, aber dann bin ich nicht mehr beim Spaß sondern beim Wahnsinn!!!

      Das geht sehr schnell bei mir, das ich mich in einer Sache verbohre....

      Dann habe ich mich mal den Originalen Laternen angenommen.
      Und zwar habe ich diese mit eine 1,6 mm Bohrer angebohrt, um diese Glas aus der Laterne zu bekommen.





      Zu meine Glück war im Inneren der Laterne noch eine Kante, bzw. im Original halt der Reflektor, so das ich diesen nun weiß lackieren konnte und die Laternen nun ein realistisches aussehen haben.






      ... ich hoffe auch andere können mit dieser Idee etwas anfangen...


      Ich denke aus der 99 46?? wird die 53ig, welche sich von den anderen beiden deutlich abhob.
      Sie bekommt nun noch andere Sicherheitsventile, sowie eine Saugvorrichting auf der rechten Seite vom Kessel, hinter dem Wasserkasten...
      Aber lasst Euch überraschen....

      Bis dahin, viele Grüße Ronny :zwink:
    • Tender 99 46..

      Tach miteinander,

      heute mal was am Tender der 99 4653 gemacht.
      Ich habe die Laternen versetzt, wie sie auch bei der 99 4651 montiert waren.
      Hier die 51 im original...

      inselbahn.de/images/basic/hen_25979_51.jpg

      ...und hier meine Variante...



      Da es die 53 wird, bleibt der Werkzeugkasten bestehen, nur die Kupplungen muß ich noch ändern.
      Mal schauen wo ich passende her bekomme!

      Es Grüßt Ronny :wink:
    • beim Klofenster fing es an...

      Einen wunderschönen Montag,

      Seit zwei Wochen stand nun mein neuer Zweiachser neben der Werkstatt und wartete auf seine Schlußscheibenhalter.
      Diese hat er heute bekommen und nebenbei wollte ich gleich eine Toilette mit einbauen.

      Das Buch von Achim und Ludger mir geschnappt und auf Seite 206 fündig geworden, nun wird es der Wagen 208 anstatt 205, muss bloß noch schauen, wie ich die Nummern abändere.

      Nach der weißen Scheibe folgte noch das Fallrohr, die Esse für den Ofen wurde versetzt und wie auf dem Bild im Buch, verlor er noch einen Seilrollenhalter.
      Die Nichtraucherschilder wurden auch entfernt, muß da bloß mit einem Fieberglas Stift noch mal ran, in der Sonne sieht man die leichten Kratzer.

      Zum Schluss noch die Silbernen Radscheiben schwarz lackiert und die Trittstufen dezent gealtert... fertig, der erste nach originalen Vorbild darf wieder auf die Strecke. :D







      Dann schönen Grüß aus dem sonnigen Limbach-O.
      onny :wink:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von R.Brühl ()

    • Führerhaus gekürzt...

      Hallo miteinander,

      hab wieder nach der Spätschicht Zeit gefunden, ein wenig zu basteln.
      Hab bei der 99 4503 die glaube ich von Kehi ist mal das Führerhaus eingekürzt. Wollte ich schon lange machen, da dieses gut 3 – 4 Millimeter über die Wagen heraus ragt.

      Mit Laubsäge gekürzt, mit dem Stichel begradigt und anschließend verlebt und die Fugen verspachtelt.
      Sie Lok wirkt gleich ganz anders, aber seht selbst:
















      Komischer Winter, der steht nur im Weg :



      Viele Grüße Ronny
    • Hallo zusammen,

      die letzten Tage wurde die 4503 nun Lackiert, hat nun entlich Griffstangen an den Türen bekommen und die hinteren Laternen haben ihren Platz gefunden.







      Die nächsten Tage folgt nun noch die Halterung der Heberleinbreimsrollen am hinteren Dach, sowie der Kasten an der Rückwand für die Spindel.
      Auch muss ich noch etliche Leitungen am Kessel ziehen :-/.

      Na dann schönes Wochenende, Grüße Ronny :wink:

      Sorry die Qualität der Bilder, ist nur Handy, Nachts um eins hab ich die Spiegel nicht griffbereit im Keller ;)
    • Hallo zusammen,

      auch wenn es einfacher Modellbau ist und ich nicht mit Drehbank, 3D-Drucker und Laser dienen kann, hier mal die fast fertigen Arbeiten an der 4503:









      Nun kommen noch die Scheiben rein, das Gestänge wird etwas gealtert und de Kohle muß noch auf die Wasserkästen ;)

      So mal guggen was ich als nächstes finde...

      Bekannter hat aus der HF110 welche rot war, nun schon mal optisch eine Reichsbahn Lok gezaubert, wird die 99 4651 :spos:



      Jetzt schick mor erst mal ne Bestellung zu Roco :B

      VG Ronny :wink:
    • Modell Zuwachs

      Hallo,

      im Moment ist gerade nichts groß los mit dem Thema Modellbau bei mir, ich sammele erst mal paar Modelle für den "Wieder" Anfang. ;)

      Alles eingetütelt für den Umzug in die eigenen vier Wände mit Dach... und dann mehr Platz, juhu.

      Aber eine Errungenschaft will ich Euch zeigen.
      Eine ÖBB 2095 ganz preiswert bekommen...




      Soll dann bei mir die stille Reserve werden, ähnlich wie auf Rügen.



      So könnte sie dann mal ausschauen, nur das die Drehgestelle grau werden, bissel phantasieren ist schon schön...

      Halte euch auf dem laufenden.... :wink:

      Grüße Ronny