Zweite Traditionsbahnlok IV K Nr. 132 wieder zu Hause

  • Admin: Der Beitragsinhalt wurde vom Autor gelöscht

    Einmal editiert, zuletzt von jay787 ()

  • Hallo,


    inzwischen sind auf der Webseite der TRR einige weitere Bilder von der Aufarbeitung in Marienberg und von den Probefahrten auf der Fichtelbergbahn eingestellt worden, die Uwe Mehnert zur Verfügung gestellt hat. Einige davon schon mal hier.


    Der Rahmen der Lok wird am 4.8.2014 auf die beiden Drehgestelle in Marienberg aufgesetzt. (C) Uwe Mehnert


    Die Komplettierung des Kessels am 15.9.2014 in Marienberg schreitet voran. (C) Uwe Mehnert


    Die angefeuerte IV K Nr. 132 am 5.3.2015 in Marienberg. (C) Uwe Mehnert


    Probefahrt der Lok am 22.4.2015 in Niederschlag. (C) Uwe Mehnert


    Probefahrt der Lok am 28.4.2015 in Neudorf. (C) Uwe Mehnert


    Probefahrt der Lok am 28.4.2015 in Cranzahl. (C) Uwe Mehnert


    Abtransport der Lok am 7.5.2015 von Hammerunterwiesenthal nach Radebeul Ost. (C) Uwe Mehnert


    Weitere Infos gibt es dazu auch auf der Extra-Seite der TRR.


    Zu der Frage zur zukünftigen Unterbringung einer Lok im Bw Wilsdruff kann ich nichts beitragen, meine Glaskugel ist wohl kaputt. ;) Da werden wir wohl abwarten müssen, bis die Untersuchungen der 99 713 und der anderen Loks beginnen.


    Viele Grüße,
    Danilo


    Edit: Datumsfehler korrigiert ;)

  • Hallo Danilo,


    Zitat

    Die Komplettierung des Kessels am 15.9.2014 in Marienberg schreitet voran. (C) Uwe Mehnert


    ein Foto weiter:

    Zitat

    Die angefeuerte IV K Nr. 132 am 15.9.2014 in Marienberg. (C) Uwe Mehnert


    Wow! Rekordverdächtige Tagesleistung!
    Frage: sehe ich richtig: es gibt in der Werkstatt Marienberg ein Dreischienengleis?
    Danke für die tollen Eindrücke!


    Gruß von der Küste


    Robert D.

  • Hallo Robert!


    Hast du richtig gesehen.



    VG

  • Hallo Mirko,


    danke für das Foto! Werden denn dort auch regelspurige Fahrzeuge gewartet? Wäre mir neu!?!? Wie weit ist denn die Teststrecke außerhalb der Halle?


    Gruß von der Küste


    Robert D.

  • Moin Robert!


    Nein, Regelspurfahrzeuge werden dort nicht gewartet. Da soll es seinerzeit beim Bau Unklarheiten gegeben haben, da eigtl 750mm und 1000mm vorgesehen waren. Genaueres dazu kann ich dir da aber auch nicht sagen. Die "Teststrecke" ist so knappe 100 Meter lang Werkhalle - Außengelände - Anheizschuppen.


    VG Mirko