Inselbahn Wangerooge in Sachsen [IIm]

  • Hallo Erik , was Du da mit einfachen Mitteln , geleistet hast... Hut ab ... echt TOP .
    Bin ebenfalls Inselbahn-Fan und habe bereits einen Zug mit Wangerooger-Wagen .
    Eine Stainz habe ich ein wenig adaptiert , sie könnte jetzt zu Wangerooge, Amrum oder Borkum passen.
    Als Amrumer-Wagen habe ich den DEV-Nr. 9 , der Barmer Bergbahn Wagen in Tannengrün fehlt mit noch.
    Baue meine Anlage nur gelegentlich auf weil mir noch oft die Zeit fehlt.
    Bin aber mit Leib und Seele Inselbahner.


    Mit freundlichen Grüßen vom Deister


    Bernhard

    Bernhard

  • Hallo allerseits,

    es hat sich wieder etwas getan:
    Der Schienenbus wartet immer noch auf seinen Umbau, durfte aber inzwischen schon mal eine Probefahrt machen.



    Weiterhin bereichern nun drei Wangerooge-Wagen von Trainline meinen Fuhrpark, die drei anderen muss ich bei Gelegenheit noch anschaffen.




    Außerdem konnte ein zweiter Weyer-Wagen von LGB mit delial-Werbung in Dienst gestellt werden, dort muss allerdings noch die Wagennummer geändert werden.

    Grüße Erik


    Alles, was ihr wollt, dass euch die Leute tun sollen, das tut ihnen auch!

  • Hallo Michael,


    ja das Modell bzw Projekt ist mir bekannt. Vielleicht drucke ich mir die Lok auch irgendwann mal, schick ist das Modell jedenfalls.

    Grüße Erik


    Alles, was ihr wollt, dass euch die Leute tun sollen, das tut ihnen auch!

  • Hallo Erik ,

    in welcher Farbe möchtest Du den Triebwagen Lackieren ?

    Weinrot würde bestimmt gut passen, es gab ja mal einen zweiachsigen Triebwagen auf Wangerooge , der ist zwar nie auf DB-Gleisen gefahren . Wenn er damals nicht an nicht an die Inselbahn Spiekeroog verkauft worden wäre , wer weis , vieleicht hätte er diesen Anstrich bekommen . Mit ein oder zwei Beiwagen macht der sich bestimmt gut .


    Viele Grüße aus " Basche"


    Bernhard

    Bernhard

  • Hallo Bernhard,


    der Triebwagen bleibt in der Farbe, ich kombiniere ihn mit dem Schweineschnäuzchen, so dass ich dann ein komplett rotes Schweineschnäuzchen habe, welches die originalen DB-Kekse bekommt. Das ist dann quasi ein Freelance-Modell.

    Den zweiachsigen Triebwagen der dann übrig bleibt, werde ich wahrscheinlich Weinrot lackieren, quasi als Epoche IV Freelance-Variante.

    Grüße Erik


    Alles, was ihr wollt, dass euch die Leute tun sollen, das tut ihnen auch!

  • Hallo allerseits,


    es war wieder soweit, die letzten vier Tage war ich mit meinen Wangerooge-Fahrzeugen bei einem Bekannten zugast, "einige" Bilder sind auch entstanden.


    Als erstes wurde der neue Wangerooge-Zug aufs Gleis gestellt.




    Leider fahren die Wagen nur theoretisch durch den R1 von LGB, nämlich nur wenn die Schienen gerade verlegt und korrekt ausgerichtet sind. Im Garten hier leider keine Chance. (Es wird eben Zeit, dass ich mit dem Bau meiner Segmentanlage beginne... :whistle: )

    Also wurde mit dem "Rest" gefahren. :lol:









    Grüße Erik


    Alles, was ihr wollt, dass euch die Leute tun sollen, das tut ihnen auch!







  • Der Güterzug am Abend ist unterwegs.





    Grüße Erik


    Alles, was ihr wollt, dass euch die Leute tun sollen, das tut ihnen auch!

  • Da ich nun alle 7 Weyer-Wagen von Wangerooge mit den korrekten Nummern habe, musste ich doch mal eine historische Garnitur nachstellen... 8-)



    Hier ist das Originalbild zum Vergleich. Wer findet die kleinen Abweichungen? ;)






    Die 399 109 mit drei Flachwagen, während 329 510 am Personenzug hängt.





    Grüße Erik


    Alles, was ihr wollt, dass euch die Leute tun sollen, das tut ihnen auch!