Betrieb bei der Zittauer Schmalspurbahn

  • Noch zu 2. Mai fuhr ich in Zittau H+R mit TLX durch. Da habe ich den Traglastenwagen des Sachsenzuges ohne Schilder neben der Fahrzeughalle abgestellt. Am Nachmittag wurde er aber davon bereits weggeschleppt.


    Was wird an diesen Wagen gearbeitet, und soll bis Historik Mobil fertig sein?

  • Der Sachsenzug kommt ab nächsten Wochenende wieder zum Einsatz. Geplant ist der Einsatz mit dem Lohsdorfer Packwagen.
    99 555 hat im übrigen morgen Probefahrt.


    :wink:

    Mit freundlichen Grüßen!
    Jan Hübner

  • Nichts, nur wird der Zug mit dem "großen" Packwagen und den drei Klassen zu schwer. Der Oberlichtwagen hängt ja auch nun mit zusätzlich im Sachsenzug. Und um die 99 555 nicht zu sehr zu schinden, wird der Lohsdorfer Zweiachser genommen.

    Mit freundlichen Grüßen!
    Jan Hübner

  • Schau doch mal bei den Schwarzbachbahnern und den Zittauern nach, die haben in letzter Zeit Zweiachser wieder aufgeachst. Da findest Du dann auch Bilder dieser Einachsdrehgestelle.


    mfg André

  • 99 758 ist heute mit dem ersten Zug nach Oybin liegengeblieben. Danach war der Fahrplan makulatur. Nun wurde zusätzlich VT 137 322 in den Einsatz geschickt, was aber überfüllte Züge zur Folge hatte.

    Einmal editiert, zuletzt von Heberlein ()

  • 99 731 steht soeben als Schlusslok am abfahrbereiten VT in Zittau. Vermutlich holt sie den liegen gebliebenen Zug.


    :wink:

    Mit freundlichen Grüßen!
    Jan Hübner