Betrieb bei den Harzer Schmalspurbahnen

  • Hallo,
    und noch etwas weiters die Mallet 99 5906 soll am heutigen 13.12 zur Probefahrt starten


    hier die angedachten Fahrzeiten:
    Wernigerode Westerntor ab: 08:49 Uhr
    Benneckenstein an: 10:06 Uhr
    Benneckenstein ab: 10:21 Uhr
    Wernigerode Westerntor an: 12:28 Uhr

  • Hallo,


    der gestrige Unfall beschert dann heute unerwartet Dampfbetrieb im Selketal.


    Brockenstrecke ist dann jetzt ausdrücklich "bis auf Weiteres" dicht.


    Gruß Michael

  • Hallo, und schon wieder News aus dem Harz


    Planeinsätze für das "Harzkamel" am 16. Dezember, Die Personenzüge 8901, 8902, 8905 und 8906 fahren wir an diesem Tag lokbespannt mit dem "Harzkamel" 199 861 (anstelle des regulären Triebwagens).


    Hier noch die groben Fahrzeiten
    8901: Wernigerode ab: 07:25 Uhr
    Eisfelder Talmühle an: 09:18 Uhr
    8902: Eisfelder Talmühle ab: 09:38 Uhr
    Wernigerode an: 11:45 Uhr




    8905: Wernigerode ab: 16:25 Uhr
    Eisfelder Talmühle an: 18:26 Uhr
    8906: Eisfelder Talmühle ab: 18:38 Uhr
    Wernigerode an: 20:30 Uhr


    VG Tobi

  • Hallo,


    Brockenstrecke ist dann jetzt ausdrücklich "bis auf Weiteres" dicht.


    Gruß Michael

    Hallo,
    am Sonntag sah die Strecke entlang des Goetheweges beräumt und befahrbar aus. Da dennoch keine Züge fuhren, müssen die Schneeverwehungen vermutlich in der Spirale oberhalb der Kreuzung mit der Brockenstraße für die Probleme sorgen. Bis zum Mittag stand auf der HSB-Seite nichts von den Ausfällen. Auf die gelante Rückfahrt mit der Brockenbahn mußten wir leider verzichten.
    Für den Dezember entwickelt sich das alte Jahr doch sehr schneereich gegenüber den letzten Jahren. Seit heute soll die Schneehöhe auf dem Brocken 1,30 m überschritten haben. Wenn der Niederschlagsreichtum und das Winterwetter so weiter geht, dann wird die Schneefräse noch viel zu tun bekommen, damit die HSB Einnahmen generieren kann. Die derzeitigen Ausfälle für die Brockenfahrten kann sich das Unternehmen nicht dauerhaft leisten. Im Moment mag Saure-Gurken-Zeit sein, das ändert sich aber spätestens ab Weihnachten.
    Gruß
    Harzreise

  • Hallo,

    am Sonntag sah die Strecke entlang des Goetheweges beräumt und befahrbar aus.[...]Bis zum Mittag stand auf der HSB-Seite nichts von den Ausfällen.

    die Sperrungsmeldung wird im Moment Tag für Tag aktualisiert und wurde auch erst seit gestern direkt morgens eingestellt ("bis auf Weiteres" nur in der Formulierung der Meldung). Die anderen Tage kam das immer erst im Laufe des vormittags, weil man wahrscheinlich gedacht hat man kriegt die Strecke wieder frei. Soweit das über die Webcam erkennbar war, ist man auch diese Woche jeden Tag mit der Fräse Richtung Schierke (und vermutlich auch weiter) gefahren.


    Wenn der Niederschlagsreichtum und das Winterwetter so weiter geht, dann wird die Schneefräse noch viel zu tun bekommen, damit die HSB Einnahmen generieren kann. Die derzeitigen Ausfälle für die Brockenfahrten kann sich das Unternehmen nicht dauerhaft leisten.

    Ich gehe ja persönlich davon aus dass man alles versuchen wird die Strecke bis zum Wochenende wieder frei zu kriegen. Ob das (auch in Anbetracht der heute wieder recht starken Schneefälle) gelingt wird sich zeigen. Wie es oben aussieht kann ich leider nicht sagen da die Brocken-Webcams im Moment alle "schneeblind" sind.


    Gruß Michael

  • Hallo


    Montag wurde unter großen Anstrengungen ab Mittags zum Brocken gefahren.


    Das große Problem ist nicht die Strecke frei zu bekommen sondern den Bahnhof Brocken und die Weichen frei zu bekommen und vor allem, das die Weichen auch frei bleiben.
    Und wenn der Wind günstig steht, ist jedes mal die Teufelskanzel auch schnell zu geweht.


    Gruß NWE 32

  • Hallo,
    seit dem heutigen Nachmittag ist die Webcam vom Brockenbahnhof wieder schneefrei. Es sind gewaltige Schneeverwehungen zu sehen und die Züge fahren auch wieder bis hoch.
    Gruß
    Harzreise

  • Hallo
    Weitere Probefahrt mit 99 5906....
    Die Mallet startet am Donnerstag den 11. Januar zu einer weiteren Probefahrt.


    Fahrzeiten (keine Gewähr, Änderungen jederzeit vorbehalten):
    Wernigerode ab: 14:24 Uhr
    Benneckenstein an: 15:57 Uhr
    Benneckenstein ab: 16:21 Uhr
    Wernigerode Westerntor an: 17:38 Uhr


    VG Tobi