Ladys unterwegs

  • Heute war dieser Lokzug von Frankfurt/ Oder über Niederau nach Dessau unterwegs.


    Zuerst die Einfahrt in Niederau.



    Hier wird die 143 972 eingereiht.



    Auf nach Dessau bei Oberau.


    VG Gerd

  • Zitat von Eckhard

    Ach ja, die 243 war schon eine schöne Lok!

    Ei wenn ich bedenke das die bis vor knapp zwei Jahren Alltag waren.... etliche Fotos in der Chemnitzer Umgebung.
    Heute siehst die gar nicht mehr.



    Zitat von 211 028-6

    und die beiden letzten 143er auf dem Bild werden wieder richtig schöne Loks werden.

    Verrate es doch mal!? :frech:

  • Ich denke, mit der BR 243 hat der DDR-Schienenfahrzeugbau seinerzeit bewiesen, dass er sich nicht hinter der internationalen Konkurrenz verstecken muss - und das trotz des CoCom-Embargos.


    Naja, im Regionalverkehr ist die Lokomotive sicher eine aussterbende Spezies und wird vom Triebwagen abgelöst.

    Viele Grüße,
    Eckhard

  • Also die 112er sind bei mir schon nach ab und zu vorm Dosto zwischen CB und L dran... :zwink:

  • Hallo
    In den 1980 Jahren haben wir die Internatonalen Schnellzüge mit der 243 oder 211 von Berlin-Lichtenberg nach Bad-Schandau gefahren ,wie den D72,76,370,371 usw.Die Schilder sind alles Orginale und wurden an uns Lokführer verkauft,nach der Wende.

    Gruß Dietmar

  • Jo, ich hatte Mitte bis Ende der 1980er Jahre oftmals eine 243er am Städte-Ex dran, die hat dann scheinbar auf einigen Verbindungen die 250er daran abgelöst...

  • Auch in Dresden-Altstadt hat man heute aufgeräumt und 7 Ladys nach Niederau in den Urlaub geschickt.



    Hier vor Coswig mit 143 884 als Zuglok an nicht gerade optimaler Fotostelle, weil mich eine Bahnschranke nich über die Gleise lassen wollte.






    So nun stehen sie im ehemaligen Staatsreservelager...


    VG Gerd