Preßnitztalbahn (1977) bei Facebook

  • Wer Interesse an historischen Motiven zur Preßnitztalbahn (und anderen sächsischen Schmalspurbahnen) hat, sollte ab und zu vielleicht doch einmal einen Blick in FB werfen, da tauchen immer mal wieder historische Aufnahmen auf... aktuell von 1977. :zwink:

  • Die verlinkten Fotos auf der Seite der Datenkrake sind grenzwertig: :schock:


    Bildunterschriften fehlen völlig, stattdessen werden im Bild großflächig die eh ablesbaren Loknummern angezeigt, und dass noch größtenteils falsch.


    Da ist das Niveau der hier im Forum gezeigten Aufnahmen doch um Längen besser als dieses lieblose "Filmchen" beim Fratzenbuch.


    -railfox-

  • als dieses lieblose "Filmchen" beim Fratzenbuch.

    ... und ob du es glaubst oder nicht, wird es bestimmt zig Interessenten dafür geben, denn nicht jeder schaut nur auf die Loks und ob deren Nummern korrekt wiedergegeben wurden, sondern auf viele andere interessante Dinge drumherum, die sich möglicherweise außerhalb des railfoxschen Universums abspielen. 6-)

  • Ich weiß, ich werde gleich von einem Forenmitglied wieder als Moralschleuder abserviert.
    Es ist nun einmal wie Alex es sagt: mich persönlich z.B. interessieren die Nummern Nullkommanix, mich interessieren die Bauarten und die unterschiedlichen Ausführungen und vor allem das Flair.
    Das sind doch alles "bloß IV K", teilweise sehr schön abgelichtet....meine Güte. Tausch die Schilder einfach aus und es bleibt doch die gleiche Lok, DAS interessiert mich.
    Das Interesse an der tiefergehenden Materie kann nur durch flachergehende Materie befeuert werden, bzw. es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen und im Hobbybereich spielt das auch einfach keine Rolle, Du must das einmal begreifen.
    Gegenvorschlag: Mach doch ein eigenes Forum auf, dort kommen nur Mitgleider rein, die eine Aufnahmeprüfung bestanden haben. Dort können sie das Jodeldiplom machen. Beiträge die Dir nicht passen, kannst Du löschen oder Abmahnen und Du kannst Dich mit Deinen Gesellen den ganzen Tag über Nummernschilder oder was weiß ich unterhalten, ohne auch nur einmal im Monat ein Bild einer Dampflokomotive mit völlig unpassender, aber wunderschöner Wagenreihung in einer wunderschönen Landschaft zu betrachten.


    Viel Freude!


    (Ich weiß, das war völlig unqualifiziert und unter Deinem Niveau....Gottseidank habe ich in anderen Bereichen eine hohe Qualifikation, dort bin ich Profi und verdiene Geld damit, bin aber in keinem einzigen Forum.....)


    Tom: bevor ich es vergesse: danke für das Filmchen mir gefällt vor allem die Nahaufnahme des Gestänges sehr!!!

  • Hallo, Lenni,


    du hast vergessen, wen du mit deinen Zeilen ansprichst. Es könnte ja sein, dass er dies sonst (wie hatte das Tokaalex so treffend formuliert) in seinem "railfoxschen Universum" glatt übersieht?!


    Grüße Bernd.

  • Glück Auf


    Sind interessante Bilder von der alten Preßnitztalbahn. Wer die selbst noch so erlebt hat für den ist das auch immer ein bisschen Nostalgie. //"lieblos" ist übrigens was anderes. z.B. Beitrag #2//
    Ungewöhnlich fand ich das an einigen IV K keine Schneepflüge angebaut waren. In den letzten Betiebsjahren blieben die meist auch im Sommer dran.


    Bis bald


    Gerd

    "Well, I heard Mister Young sing about her // Well, I heard ol' Neil put her down // Well, I hope Neil Young will remember // A Southern man don't need him around anyhow" Ronnie van Zant in "Sweet Home Alabama" (1974)

  • Hallo Gerd,
    so ungewöhnlich war das eigentlich gar nicht, z. B. kenne ich es auch von Loks der Pöhlwassertalbahn. :zwink: