Eine Milky Way zu Mitternacht ;)

  • Ahh ja stimmt, ich erinnere mich an die Bilder aus Bertsdorf. Gibt es nicht evtl. genügend Platz um hinter das Abstellgleis zu gehen? Ich persönlich fänd estotal toll, wenn man den Umriss beispielsweise einer Bühne erkennen könnte und dann dahinter die Milchstraße.........
    Aber Du wirst es sicher am besten wissen, was du tust :zwink:


    Gute Jagd heute nacht;)))))

  • Hallo Lenni,


    schau dir mal das 2. Bild aus Bertsdorf an und stell dir vor, ich würde weiter nach rechts gehen. Ich glaube, da würden die Bäume rechts die Milchstraße dann verdecken.
    Außerdem ist es bei Weitwinkelaufnahmen so eine Sache mit nah rangehen ans Motiv. Da kommt dann meist etwas ziemlich verzerrtes raus mit extrem stürzenden Linien, zumal man ja die Kamera noch nach oben gen Himmel richtet und nicht horizontal aufs Motiv am Boden.

    Viele Grüße von Johannes

  • Ach ob ich Recht habe, weiß ich nicht. Ich stelle mir einfach nur vor, dass es so sein könnte. Gern hätte ich es vergangene Nacht ausprobiert. Aber just in dem Moment, in dem ich in Bertsdorf ankam, zog eine Wolkenfront auf, die laut Radarbild eigentlich hätte anders ziehen sollen. Naja, Pech gehabt.

    Viele Grüße von Johannes

  • Hallo!


    Donnerstag und Freitag war ich in der Heimat und wie bereits geschrieben, zog am Donnerstag genau zu dem Zeitpunkt, als ich in Bertsdorf ankam, eine Wolkenfront auf. Also nahm ich am Freitagabend erneut Anlauf und der Wetterbericht versprach wieder klare Sicht. Doch das Zittauer Gebirge hat oft sein eigenes Wetter und so zogen wieder Wolken auf. Da die aber nicht so dick waren wie am Abend zuvor, probierte ich doch ein paar Fotos zu machen.




    @Lenni: Ich habe mir das mal angeschaut, ob man hinter die Wagen gehen und von dort Fotos machen kann. Aber dort laufen die Drähte für die Weichen und das Einfahrsignal lang. Wer dort rumturnt, naja dem ist nicht zu helfen.


    PS: Beim zweiten Bild vom Bf Friedewald Bad habe ich mal die Laterne gerade gebogen. :-D

    Viele Grüße von Johannes

  • Hallo Johannes,


    wieder sehr schöne Aufnahmen aus Bertsdorf. Ich hatte gestern mehr Glück mit den Wolken und auch mit den Sternschnuppen, aber leider keine Schmalspurbahn in der Nähe. Obwohl unweit des Motivs verlief einst eine 900mm-Grubenbahn mit Anschluss an das Normalspurnetz. Ich hoffe das kleine Fremdgehen von der Schmalspur wird mir verziehen ;)


    VG Martin


    __________________________________________________________________________


    Mein TTf-Blog

  • Lieber Johannes,


    danke Dir für den Versuch :thumbsup: Das ist ja wie Wunschkonzert hier :zwink:


    Trotzdem wieder tolle Bilder....der Baum auf Bild 2 hat es mir angetan, den brauch ich auf meiner Anlage!


    Liebe Grüße,
    Lenni

  • Hallo!


    Ich habe doch mal mit der Testversion von Photoshop geschummelt. :B







    martin : Auch ein sehr schönes Foto, vor allem mit den Sternschnuppen! Wo hast Du das gemacht?


    @Lenni: Der Baum auf Bild 2 ist doch derselbe wie auf Bild 1. :gruebel::lol::zwink:

    Viele Grüße von Johannes