HSB Selketal Herbst mit T1 und 99 5906 am 18.10.2014 (20 Bilder)

  • HSB Selketal Herbst mit T1 und 99 5906 am 18.10.2014


    Die Bilder zeigen, wenn auch mit leichter Verspätung, einige Herbstimpressionen von den Harzer Schmalspurbahnen (HSB) aus dem Selketal vom 18.10.2014, u.a. mit dem Triebwagen 187 001 (ex GHE T1), der 99 6001, der 99 5906-5 Mallet und der 99 6101.




    HSB Selketal Herbst am 18.10.2014, hier Sonderfahrt mit dem Triebwagen 187 001 (ex GHE T1) bei der Ausfahrt aus dem Bf Gernrode.




    HSB Selketal Herbst am 18.10.2014, hier Sonderfahrt mit dem Triebwagen 187 001 (ex GHE T1) bei der Ausfahrt aus dem Hp Sternhaus Haferfeld.




    HSB Selketal Herbst am 18.10.2014, hier die 99 6001 bei der Ausfahrt aus dem Hp Sternhaus-Haferfeld.




    HSB Selketal Herbst am 18.10.2014, hier die 99 6001 bei der Ausfahrt aus dem Hp Sternhaus-Haferfeld.




    HSB Selketal Herbst am 18.10.2014, hier der Triebwagen 187 001 (ex GHE T1) beim Halt im Bf Harzgerode.




    HSB Selketal Herbst am 18.10.2014, hier der Triebwagen 187 001 (ex GHE T1) beim Umsetzen im Bf Harzgerode.




    HSB Selketal Herbst am 18.10.2014, hier der Triebwagen 187 001 (ex GHE T1) beim Umsetzen im Bf Harzgerode.




    HSB Selketal Herbst am 18.10.2014, hier der Dampfzug mit der 99 5906-5 bei der Einfahrt in den Bf Alexisbad.




    HSB Selketal Herbst am 18.10.2014, hier der Dampfzug mit der 99 5906-5 bei Alexisbad.




    HSB Selketal Herbst am 18.10.2014, hier der Dampfzug mit der 99 5906-5 zwischen Alexisbad und Mägdesprung.




    HSB Selketal Herbst am 18.10.2014, hier der Dampfzug mit der 99 5906-5 bei der Ausfahrt aus dem Bf Mägdesprung.




    HSB Selketal Herbst am 18.10.2014, hier der Dampfzug mit der 99 5906-5 am Bü bei der Ausfahrt aus dem Bf Mägdesprung.




    HSB Selketal Herbst am 18.10.2014, hier der Dampfzug mit der 99 5906-5 kurz vor der Einfahrt nach Sternhaus-Haferfeld.




    HSB Selketal Herbst am 18.10.2014, hier der Dampfzug mit der 99 5906-5 am Bü bei der Einfahrt in den Hp Sternhaus-Haferfeld.




    HSB Selketal Herbst am 18.10.2014, hier der Dampfzug mit der 99 5906-5 zwischen Bad Suderode und Gernrode.




    HSB Selketal Herbst am 18.10.2014, hier der Dampfzug mit der 99 5906-5 zwischen Bad Suderode und Gernrode.




    HSB Selketal Herbst am 18.10.2014, hier die 99 6001 am Bü kurz vor der Einfahrt in den Bf Mägdesprung.




    HSB Selketal Herbst am 18.10.2014, hier der Dampfzug mit der 99 6001 zwischen Mägdesprung und Alexisbad.




    HSB Selketal Herbst am 18.10.2014, hier die 99 5906-5 bei der Ausfahrt aus dem Hp Sternhaus-Haferfeld.




    HSB Selketal Herbst am 18.10.2014, hier der Dampfsonderzug mit der 99 6101 zwischen Alexisbad und Mägdesprung.



    Weitere Bilder (in einer Auflösung von 1440 Bildpunkten) siehe im Schmalspuralbum unter ...
    - Übersicht aller Alben zur HSB : http://www.schmalspuralbum.de/index.php?cat=32
    - Album zum HSB Selketalbahn Herbst : http://www.schmalspuralbum.de/thumbnails.php?album=671



    Viel Spaß mit den Bildern wünscht Euch


    Walter Brück


  • HSB Selketal Herbst am 18.10.2014 - Teil 2


    Die Bilder zeigen, wenn auch wieder mit Verspätung, einige Herbstimpressionen von den Harzer Schmalspurbahnen (HSB) aus dem Selketal vom 18.10.2014, hier nun der restliche Teil, u.a. mit einigen Nachtaufnahmen aus Drei-Annen-Hohne und der Lokeinsatzstelle in Wernigerode.



    HSB Selketal Herbst am 18.10.2014, hier der Dampfsonderzug mit der 99 6101 zwischen Alexisbad und Mägdesprung.



    HSB Selketal Herbst am 18.10.2014, hier der Dampfzug mit der 99 5906-5 Mallet zwischen Mägdesprung und Alexisbad.



    HSB Selketal Herbst am 18.10.2014, hier der Dampfzug mit der 99 5906-5 Mallet kurz vor Alexisbad.



    HSB Selketal Herbst am 18.10.2014, hier die 99 5906-5 Mallet beim Wasserfassen im Bf Alexisbad. Rechts der Triebwagen 187 019-5 nach Harzgerode.



    HSB Selketal Herbst am 18.10.2014, hier die 99 5906-5 Mallet beim Wasserfassen im Bf Alexisbad.



    HSB Selketal Herbst am 18.10.2014, hier die 99 5906-5 Mallet beim Wasserfassen im Bf Alexisbad.



    HSB Selketal Herbst am 18.10.2014, hier der Dampfzug mit der 99 6001 aus Hasselfelde bei der Einfahrt nach Stiege.



    HSB Selketal Herbst am 18.10.2014, hier der Dampfzug mit der 99 6001 aus Hasselfelde bei der Einfahrt nach Stiege.



    HSB Selketal Herbst am 18.10.2014, hier der Triebwagen 187 016-1 aus Alexisbad bei der Einfahrt nach Stiege.



    HSB Selketal Herbst am 18.10.2014, hier der Dampfzug mit der 99 6001 aus Eisfelder Talmühle bei der Einfahrt nach Stiege.



    HSB Selketal Herbst am 18.10.2014, hier der Dampfzug mit der 99 6001 aus Eisfelder Talmühle bei der Einfahrt nach Stiege.



    HSB Selketal Herbst am 18.10.2014, hier der Dampfzug mit der 99 6001 nach Alexisbad bei der Ausfahrt aus Stiege.



    HSB Selketal Herbst am 18.10.2014, hier der Dampfzug mit der 99 6001 nach Alexisbad bei der Ausfahrt aus Stiege.



    HSB Selketal Herbst am 18.10.2014, hier der Dampfzug mit der 99 7239-9 nach Wernigerode beim Halt im Bf Drei-Annen-Hohne.



    HSB Selketal Herbst am 18.10.2014, hier der Dampfzug mit der 99 7239-9 nach Wernigerode beim Halt im Bf Drei-Annen-Hohne.



    HSB Selketal Herbst am 18.10.2014, hier der Triebwagen 187 017-9 nach Wernigerode beim Halt im Bf Drei-Annen-Hohne.



    HSB Selketal Herbst am 18.10.2014, hier die 99 5902 am Abend in der Lokeinsatzstelle Wernigerode.



    HSB Selketal Herbst am 18.10.2014, hier die 99 236, 99 7247-2 und 99 7232-4 am Abend in der Lokeinsatzstelle Wernigerode.



    HSB Selketal Herbst am 18.10.2014, hier die 99 7239-9 und 99 5902 am Abend in der Lokeinsatzstelle Wernigerode.



    HSB Selketal Herbst am 18.10.2014, hier die 99 5902 am Abend in der Lokeinsatzstelle Wernigerode.



    Weitere Bilder (in einer höheren Auflösung von 1440 Bildpunkten) siehe im Schmalspuralbum unter ...

    - Übersicht aller Alben zur HSB . . . . : http://www.schmalspuralbum.de/index.php?cat=32

    - Album zum HSB Selketal Herbst, Teil 2 : http://www.schmalspuralbum.de/thumbnails.php?album=692



    Viel Spaß mit den Bildern wünscht Euch


    Walter Brück