WCd-Buch WILKAU-H. CARLSFELD - Teil 1 WH - Kbg, auf Seite 47 ... Etwas für Modell-Umbauer/Bastler

  • Hallo!
    Hier bin ich es nochmal, ich wurde durch meinen langjährigen Freund und Modellbau-Kollegen aus den Niederlanden darauf aufmerksam gemacht,
    das im Buch auf Seite 47 rechts oben und unten ein interessanter Güterwagen ist, der sich gerade anbietet - entsprechend umzubauen.
    Es handelt sich um den einstigen GGw mit der Nummer 97-10-03, der zum Aufnahme-Zeitpunkt als umfunktionierter Bahndienstwagen dort abgestellt stand.
    Beide Aufnahmen stammen von Werner Ilgner, den man nun leider dazu nichtmehr befragen kann, da er das zeitliche gesegnet hat.
    Kann mir jemand zu diesem Wagen etwas berichten, gern auch mit einem weiteren Foto, wo man die volle Seitenansicht sieht?
    Im Buch ist eine Aufnahme mit schräger Sicht, ebenso ist auch die Beschriftung schräg aufgenommen.
    (Im übrigen eine Besonderheit des Wagen, angeschrieben ist Bahndienstwagen 97-10-03 Aufenthalts und Werkzeugwagen Sfn Plauen und Sfp Aue,
    er wurde also gemeinsam von der Signal- und Fernmeldemeisterei Plauen und von dem Signal- und dem Fermeldeposten Aue genutzt.)
    Ich freue mich auf Eure Antwort,
    in diesem Sinne - beste Grüße von
    HGW

    Beste Grüße von


    _________________________


    ebn-freund /(HGW)

    2 Mal editiert, zuletzt von ebn-freund ()

  • G'auf - Maik!
    Ich habe es zumindest so verstanden, wie man es im Buchtext lesen kann,
    Danke aber trotzdem für Deine Aufklärung, denn Du bist ja von uns beiden der Fachmann!
    Beste Grüße in die alte Heimat sendet
    HGW

    Beste Grüße von


    _________________________


    ebn-freund /(HGW)

  • Hallo HGW,


    es handelt sich um den 97-10-03!


    Sein Wagenkasten wurde seit 1973 auf dem Bahnhof Wilkau-Haßlau als Lager genutzt.
    1998 wurde er von Georg Hocevar gekauft und stand dann eine Weile mit einem weiteren gedeckten Güterwagen und
    einer HF 130C in Feldbach (Österreich). Von dort gelangte er im November 2008 nach Rumänien, wo er bei der
    C.F.I. Criscior aufgearbeitet wurde und heute als Sommerwagen mit Dach als Ca 104 in Viseu de Sus (Rumänien) im Einsatz ist.


    Der 97-10-13 ist ein Zittauer Wagen und auch heute dort noch vorhanden.




    beide Bilder vom 06.12.1996 in Wilkau-Haßlau


    Gruß Sven

    Einmal editiert, zuletzt von werkbahner ()

  • Hallo Sven,
    besten Dank für Deine Mühe,
    es hilft mir entsprechend weiter!
    Beste Grüße von
    HGW


    NS:
    Ist Dir bekannt, wer da von diesem Wagen
    eventuell eine Zeichnung/Skizze hat?

    Beste Grüße von


    _________________________


    ebn-freund /(HGW)

    Einmal editiert, zuletzt von ebn-freund ()