95 0009-1 im Lbf. Sonneberg

  • Hallo Eisenbahnfreunde,



    Stand heute, muß der Lokbahnhof spätestens am 31.03.2019 sein angestammtes Areal verlassen. Deswegen organisierte der Verein an diesem Wochenende eine Fotomöglichkeit für alle Eisenbahnfreunde, die ich am Samstag, den 15.12.18 nutzte. Folgende Bilder entstanden dabei.

























    Viele Grüße
    Kay

  • Hallo liebe Eisenbahnfreunde,


    angesichts dieser Bilder muss ich nun doch auch mal zu den Tasten greifen: Das sind super Bilder, die uns hier gezeigt werden. Ich bin in der Regel sehr kritisch, was s.g. Nachtaufnahmen angeht. Ich finde, oft wird dabei die künstliche Beleuchtung "übertrieben" und es kommt zu einem Effekt, der die Szenerie dann eher unwirklich erscheinen lässt und die "künstliche" Inszenierung sehr stark in den Fokus geraten lässt. Genau das finde ich bei deinen Bildern nicht, die wirken sehr real und echt. Vielen Dank, dass du uns daran teilhaben lässt!


    Allen eine gute letzte Adventswoche und schon mal ein fröhliches Weihnachtsfest!


    Stefan

  • Hallo Stefan,


    besten Dank! Bei Beleuchtungsaktionen muß man nur drauf achten, es nicht zu übertreiben und beim Verwenden von Kunstlicht, auf warmweiß zurückgreifen. Dann schaut das auch gar nicht schlecht aus. Ich würde bei Interesse auch gerne noch eine Kleingruppenfotoveranstaltung im Januar oder Februar folgen lassen. Ich denke, in Sonneberg ist noch das ein oder andere Motiv machbar.


    Viele Grüße Kay

  • Hallo Max,


    ich bin kein Mitglied dort. So weit ich weiß, würde das Land kürzlich als Bauland deklariert und Investoren sind beteits gefunden, die das Grundstück einer anderen Verwendung zuführen wollen.


    Grüße Kay

  • Michael, es wäre kein Problem noch 1-2 letzte Chancen zu organisieren.


    Pierre, was mit der 95 passiert, weiß ich nicht. Saalfeld bietet sich in meinen Augen an zusammen mit der 44 2225?!


    Grüße Kay

    Einmal editiert, zuletzt von cargonaut ()

  • Hallo.


    Ich habe am verregneten 23.12.2018 auch die letzte, letzte, letzte Chance genutzt und bin zur Blauen Stunde hin gefahren. Schade, dass eine Räumung droht. Schade um die viele Mühe. Ein Highlight war für mich das 95er Treffen vor 2 Jahren...


    Gruß, Martin

    Einmal editiert, zuletzt von Gruenderla ()