7 Rekowagen bei der Preßnitztalbahn in Zeiten des Planbetriebes - welche?

  • Werte Forenkollegen,


    die Preßnitztalbahn plant ihrem einzigen Reko-Wagen 970-576 eine HU zu verpassen, so dass dieses Exemplar für weitere Jahre der Nachwelt betriebsfähig gezeigt werden kann:


    https://www.presskurier.de/165…ns-970-576-spendenaufruf/


    Im Text wird seinerzeit von insgesamt 7 Reko-Wagen geschrieben. Lt. meinen Informationen müssten alle Fahrzeuge 6 fenstrige Reko-Wagen gewesen sein !? ...weiß jemand die Betriebsnummern der 7 Wagen, welche hier im Planbetrieb eingesetzt waren?


    Danke für Eure Hilfe!


    Im Anhang noch ein Bild vom bereits stark ausgebleichten 970-576 von der Pfingstveranstaltung 2018, gezogen von 99 4652 als Zug 105 am 20.05.2018 ausgefahren aus Schmalzgrube:

    Viele Grüße
    Thomas

  • Hallo Thomas,


    zwar nur durch Abschreiben aus meiner Ansicht nach seriöser Literatur versuche ich mich mal an den von Dir angefragten Nummern von Rekowagen auf der alten Preßnitztalbahn. Eigenes Wissen habe ich darüber nicht, weil ich die "alte" Preßnitztalbahn selber leider relativ knapp nicht mehr erleben konnte bzw. erlebt habe.


    Also: es werden die Wagen mit den Nummern 970-576, 588, 529, 472, 497, 598 und 570 angegeben. Diese wurden von mir nach der ungefähren Dauer der Beheimatung in Wolkenstein "sortiert", von lang zu kurz, so weit konkret ersichtlich.
    Quelle dafür war die Streckenmonografie von Andreas W. Petrak.



    Freundliche Grüße
    217 055

    Gruuß

    217 055

    Einmal editiert, zuletzt von 217 055 ()

  • Danke 217 055 !


    Jetzt fehlt nur noch den Verbleib darzustellen - ich versuche es mal:


    970-472 -> SOEG -> betriebsfähig -> mit Übersetzfenster (ehemals als Triebwagenbeiwagen lackiert)
    970-497 -> ??? -> DR Lackierung/Beschriftung ??? -> RüBB ???
    970-529 -> Fichtelbergbahn -> abgestellt in Hammerunterwiesenthal
    970-570 -> Döllnitzbahn -> betriebsfähig -> jedoch im Eigentum der SOEG
    970-576 -> Preßnitztalbahn -> aktuell nicht betriebsfähig HU vorgesehen -> DR Lackierung/Beschriftung !
    970-588 -> Fichtelbergbahn -> betriebsfähig -> DR Lackierung/Beschriftung !
    970-598 -> Fichtelbergbahn -> betriebsfähig -> SDG Lackierung/Beschriftung (mit Bühnenübergänge)


    Weiß jemand über den weiteren Verbleib von 497 Bescheid ?


    Danke!


    Edit - 24.12.18 -> 15:48: 970-576 auf "nicht betriebsfähig" geändert
    Edit - 25.12.18 -> 18:59: 970-598 auf "betriebsfähig" geändert

    Viele Grüße
    Thomas

    2 Mal editiert, zuletzt von 2095 007-7 ()

  • Hallo Thomas,


    ein wenig besserwisserisch mag mein Einwand sein, aber der Wagen 970-576 ist eben derzeit nicht betriebsfähig (im Sinne der Zulassung für Streckeneinsätze). Um das zu ändern, dazu wurde ja der von Dir verlinkte Spendenaufruf gestartet.


    Vielen Dank auch für Deinen Hinweis auf die Aktion.



    Freundliche Grüße
    217 055

    Gruuß

    217 055

  • Hallo Zusammen,


    ja der 970-598 muss mit relativ neuer HU im Dienst sein. Untenstehend der Link zu einem Bild aus Juni diesen Jahres. Der Lack scheint nicht sehr alt zu sein und der Wagen besitzt bereits einen Übergang an den Bühnen, wie man am Übergangsblech an der Bühnenaußenseite erkennen kann. Diese Übergänge werden ja erst seit nicht allzulanger Zeit von der SDG im Rahmen einer HU bei den Wagen umgesetzt.


    Wagen 970-598

    Wo sich der
    970-497 aktuell aufhält würde mich auch interessieren. :gruebel:

    Gruß
    Andi