Betrieb der Weißeritztalbahn 2019

  • Hallo "retter750",


    die Sperrpause hat am Montag begonnen.

    In Obercarsdorf sind diese Woche die beiden Andreaskreuze mit Warnlicht aufgestellt worden. Momentan scheint die Signaltechnik montiert zu werden. Alle Gleisübergänge, bis auf den fertigen der B170, warten auf den Asphalt und teilweise auch noch auf die Entwässerungskanäle.

    Der Baustellenbereich der B170 ist weiterhin nur einseitig befahrbar.


    Gruß Micha

  • Hallo

    Ich wollte nur beschreiben wie die Situation ohne Betrieb der Schmalspurbahn und die Öffnung der so nützlichen und freundlichen Fahrkarten Agentur ist.Es gibt schlichtweg nichts zu sehen und zu hören..Und ohne Info ist das für einen Eisenbahnfan mehr als schlecht..

    Gruß
    Harald a.F.

  • Hallo,


    noch ein Bildernachtrag meinerseits vom 26. und 28.10.2019


    ein Muß, weil lange nicht dort gewesen... Ausfahrt Seifersdorf mit 99 1777, 26.10.19


    Und einen Zug später Seifersdorf Bahnhof mit P5304


    Am 28.10.19 dann P5307 in Dippoldiswalde


    99 1777 zum Feierabend in der Est. Hainsberg


    und der Denkmalzug mit 99 1790


    Grüße

    Kay der Cargonaut

  • Hallo


    Man beachte das Foto von Seifersdorf mit P 5304 mit seinen liebevollen Details.Die Pflanzen an den Masten ordentliche Bahnsteige die keine Hochwasserbeschleuniger sind ,gepflegte Gebäude, Sitzgelegenheiten.Man kann noch so manches entdecken was einfach Freude macht.Es steckt viel Liebe und Arbeit dahinter.Ob nun freiwillig oder verordnet ist erst mal egal.Das Gesamtbild der Eindruck ist entscheidend und es darf gelobt werden.

    Gruß
    Harald a.F.

  • Hallo,


    kurz vor Ende der Betriebspause bin ich gestern noch einmal an der Baustelle in Obercarsdorf gewesen.








    Wie auf Facebook zu lesen war, fuhr heute bereits ein erster Zug für und mit den Bauarbeitern.

    Viele Grüße von Johannes

  • Hallo,


    erst sah es so aus, als würde es nicht werden. Doch kurzfristig hatte ich heute doch Zeit, den ersten öffentlichen Zug aufzunehmen, der die neue Brücke in Obercarsdorf befuhr.




    (Fotos nur am Handy bearbeitet)

    Ein kurzes Video folgt demnächst.

    Viele Grüße von Johannes