Ostern um Zittau und Oberwiesenthal

  • Hallo,


    Über die Osterfeiertage sind ein paar Bilder in Oberwiesenthal sowie im Zittauer Dunstkreis entstanden, die ich euch nicht vorenthalten möchte.

    Los geht’s am Karfreitag, an dem ich zufällig den Vorspannbetrieb an P 1004 mitbekam und die Rückfahrt in Unterwiesenthal festhielt.




    Am nächsten Tag: P1000 an selber Stelle.




    Und die Rückfahrt ein paar Meter weiter.




    Danach ging’s zum Familienbesuch in die Nähe von Zittau. Am Sonntag war eine Fahrt mit dem Osterhasenzug nach Oybin, verbunden mit einer kleinen Wanderung, geplant. Da wir starken Andrang erwarteten ging’s bereits eine Stunde eher zum Bahnhof. Vorher wurde nochmal am Zittauer Hp gestoppt:





    Als dann tatsächlich alle im Zug einen Platz gefunden hatten (kuschlig wars…), ging es kurz nach 11 im von 99 749 bespannten Zug los. Natürlich nicht ohne vorher noch einen Blick auf 99 757 zu werfen.




    Angekommen in Oybin. Im Vordergrund die Ferienwaggons, im Hintergrund die Gummibereifte Konkurrenz.:zwink:




    Ein paar Stunden später stand dann die Rückfahrt an. Nachdem der Spielplatz vom Kleinsten für gut befunden wurde …




    … es noch ein Foto von 99 731 gab …




    … ging es hinter selbiger nach Bertsdorf. Dort wurde in den Dieselzug - mittlerweile durch einen Wagen des DRG - Zugs verstärkt - umgestiegen, der uns zum Startpunkt zurückbrachte.




    Unterwegs begegneten wir erneut 99 749.




    In Zittau wurde der Tag für uns mit dem Umsetzen der L45H beendet.





    Ich hoffe der Zittauer Teil war nicht zu diesellastig. Da mir die Loks aber sehr gefallen und sie beider SDG ja eher selten zu sehen sind, hab ich da ein bisschen öfter den Auslöser betätigt.


    Viele Grüße

    Julius