IV K-Dampf auf Rügen

  • Hallo liebe Eisenbahnfreunde,

    zur Zeit hat die Rügensche BäderBahn "Rasender Roland" (RüBB) einen besonderen Gast. Die Interessengemeinschaft Preßnitztalbahn e.V. (IG Preß) hat die RüBB-Werkstatt Putbus mit Reparaturarbeiten an ihrer IV K Dampflok 99 568 beauftragt. Im Rahmen dieser Arbeiten war gestern kurzfristig eine Probefahrt bis Garftitz anberaumt worden.

    IV K-Loks waren auf Rügen von 1952 bis 1969 durchgängig im Zugdienst eingesetzt. Besondere Bekanntheit erlangten die fünf auf Druckluftbremse umgerüsteten Loks, die mit ihren über dem Langkessel angeordneten Luftbehältern sehr ungewöhnliches Bild boten.

    Ich hatte zum Glück gestern Zeit, die 99 568 auf ihrer Fahrt fotografisch zu begleiten.

    dsc_04112nlk49.jpg

    Bevor es hinaus auf die Strecke ging, dampfte die Lok unter dem kritischen Blick des RüBB-Werkstattleiters noch einmal auf dem Bahnhof auf und ab. Die Lok kam ohne Beschilderung nach Rügen, so dass der Identitätsnachweis mit Kreide improvisiert werden musste.

    dsc_041821kkki.jpg

    Als Leerfahrt ging es zunächst bis Binz, kein besonderes Spektakel. Der Teich bei Posewald hat sich wieder mit etlichen Algen bedeckt.

    dsc_04302ouj8c.jpg

    Am Schluss des P 229 ließ sich die IV K die Steigung zum Haltepunkt Jagdschloss hinauf schleppen. Eine Schubunterstützung war nicht nötig. Vorn schuftete der sächsische Bulle 99 781. In Garftitz endete diese Etappe für unsere Probandin.

    dsc_04452biky7.jpg

    Nicht zufällig suchte ich diese Stelle auf. Genau hier wurde vor über 50 Jahren schon einmal eine IV K fotografiert: 99 570 in der Granitz
    99 568 hatte in Garftitz der RüBB-Lok 99 4632 und P 108 vorgespannt. Wie oft mag es bis 1969 diese Kombination dieser so unterschiedlichen Vierachs-Bauarten auf Rügener Gleisen gegeben haben?
    Am Ende der größten Steigung dieser Fahrt biegt das Gespann in den Bogen vor dem Haltepunkt Jagdschloss ein.

    dsc_04502brjws.jpg

    Die Zeit reicht, um zur Ausfahrt aus dem Haltepunkt zu laufen.

    dsc_04632uajnv.jpg

    Vor dem Bahnhof Seelvitz ist die nächste größere Steigung gemeistert. 99 4632 hält sich auch hier zurück. Deren Lokführer lauscht aber auch dem auf Rügen seltenen Vierzylinder-Verbundklang.

    dsc_04772fbjx6.jpg

    dsc_04812qzj4a.jpg

    Zwischen Beuchow und Putbus konnte dem Zug ein letztes Mal aufgelauert werden. Die Sonne hatte noch einmal ein Einsehen. Sie fand eine kurze Wolkenlücke, wollte sich das seltene Ereignis wohl auch nicht entgehen lassen.


    Alle Fotos (21.05.2019): Achim Rickelt


    Ich hoffe, Euch gefiel dieser Ausflug auf unsere schöne Insel.

    Viele Grüße


    Euer Dampf - Achim Rickelt

  • Danke für die schönen Bilder.


    Ich hoffe ja, daß 99 1594 nach Abschluß der HU auf Rügen stationiert wird und dann (zumindest zeitweise) im Planeinsatz und natürlich vor Sonderzügen verwendet wird.


    Gruß

    Toralf

  • Dank an Achim für die Fotos!


    Aber was soll eine Saugluftlok wie die 594 auf der Insel, von einzelnen Sonderfahrten mal abgesehen?


    MfG Thomas

  • Hallo Thomas,

    Bist du sicher, daß sie wieder auf Saugluft rückgebaut wird? Immerhin war sie ja mindestens seit ihrer Zeit beim Öchsle Druckluft-gebremst. Auch auf dem Millionengleis in Putbus war die Luftpumpe noch montiert.

    Gruß Ronald

  • Hallo Achim,


    vielen Dank, daß Du uns hier Eindrücke dieser Probefahrt präsentierst. Die Stelle vor Seelvitz gefällt mir immer besser. Das könnte auch irgendwo im Erzgebirge sein. Auch der Vergleich in der Granitz ist interessant. Der Einschnitt wurde früher besser von Wildwuchs frei gehalten, wie die Bahnkörper wohl allgemein.

    Ab und zu eine IV K als Gastlok auf Rügen hat schon seinen Reiz. Immerhin gehörten sie fast zwei Jahrzehnte zum gewohnten Bild auf der Kleinbahn.


    Danke u. beste Grüße


    Holger

  • Und gelungen sind die Bilder auch noch dazu. Tolle Kombi mit der 4632, vielen Dank!

    Apropos 4632: wer von Euch hat eben den 4633-Bausatz ersteigert?? Ich saß im Zug und konnte nicht mitsteigern:wall::weg:


    Lenni

  • Hallo Achim,


    lange hab ich die schönen Bilder betrachtet.

    Es kommen wieder schöne Erinnerungen an die RüBB in den Sinn.

    Danke für die gelungenen Aufnahmen. Es wird Zeit wieder mal auf die

    Insel zu kommen.


    MfG lok1907

  • Hallo Achim,


    vielen Dank für die tollen Bilder der Probefahrt. Na dann hoffe ich, dass einem Einsatz der 99 1568-7 an Pfingsten auf ihrer Heimatstrecke nichts mehr im Wege steht.


    Gruß

    Andi

    Gruß
    Andi