Endbahnhof Markgrafenheide h0e

  • Hallo Ronny,



    beim Grasmaster handelt es sich um den von Noch. Dieser wurde bei mir im Modellbahnverein mit einem 12 V Gleichstrom Trafo ausgerüstetet, damit die Batterie wegfällt. Außerdem hat er dadurch immer ein konstantes Feld, an dem sich die Grasfasern aufrichten. Der Trafo sorgt somit für ein besseres Ergebnis.

    Bei der Straße weiß ich leider nicht den genauen Hersteller, ich weiß nur, dass ich die Straße vor 2 Jahren auf der Messe in Leipzig gekauft habe.


    Hier noch ein atkuelles Foto mit 99 4511 und einem GmP



    Grüße Wilhelm

  • Herzlich Willkommen :huhu:

    Endlich sind Bilder und Berichte von dieser wunderschönen Anlage hier im Forum.

    Ich habe die Anlage 2018 im FEZ Wuhlheide bewundern können.

    Mit dem Handy hatte ich schnell ein paar Bilder gemacht und nach einer Woche mein H0e Oval abgerissen.

    Mit wenig Zeit entsteht Stück für Stück eine neue Anlage............;)


    Bitte weitere Bilder und Berichte von dieser Anlage:ok:

  • Hallo Freunde der schmalen Spur,



    heute habe ich mal wieder meine Anlage komplett aufgebaut und gleich ein paar Fotos gemacht.


    99 4511 mit einem Personenzug an der Kartoffelstärkefabrik.


    Nach dem einstellen eines G-Wagens geht es wieder los.


    99 4653 kommt mit einem Güterzug aus dem Einschnitt vor Markgrafenheide.


    Vor dem Rangieren in der Fabrik muss die Gleissperre geöffnet werden.



    Als nächstes ist die Schweineschnauze auf dem Weg Richtung Bahnhof.


    99 1401 verlässt mit einem Güterzug den Bahnhof.




    Grüße Wilhelm

  • Hallo, sehr gut gefällt mir die imposante Fabrik. Sehr gut gemacht, findet man leider zu wenig auf Anlagen.

    Schönes Bild vom Schweineschnäuzchen, ist mit vor kurzem in Spur1 (Normalspur) zugelaufen.

    Es grüßt aus Thüringen


    Peter Megges


    IG Spur1 Mitteldeutschland und IG Saale-Unstrut Modellbahnfreunde (Modellbahnausstellung in 06618 Naumburg/Saale Kroppentalstr.15 am 10.und 11.April 2020)

    Schauanlage Saalebahn (H0) auf 900qm und Modulanlage Spur1 auf 400qm)


    Dampfbahn am Rennsteig in 1:1, 1:32 und 1:87


    http://rennsteigbahn.de/

  • Moin Wilhelm,


    die Athmosphäre auf Deiner Anlage gefällt mir total. Durch die hellen Farbtöne wirkt das alles unglaublich einladend und freundlich!


    Viele Grüße,

    Lenni