Die Mansfelder Bergwerksbahn ab 1987

  • Hallo Freunde der Werkbahn!

    Nun habe ich das erste Testbild eingescannt.Entschuldigt die Qualität,denn es sind ORWO Filme.Heute ärgere ich mich,das ich nicht s/w Bilder gemacht habe. Das war meine erste Begegnung mit dieser wunderbaren Bahn im Juni 1987.Lok 7 kurz vor dem Bahnübergang.Der Zug ist gleich am Eduard-Schacht und fährt Richtung Hettstedt. Besonders habe ich mich über den "TITOW Selbstentladewagen" gefreut.Es war eine Zufallsbegegnung.Mein Vater und ich kamen gerade von einer Fototour aus dem Harz zurück. Dieser Beitrag wird natürlich fortgesetzt.Ich werde Bilder und Motive die BRBler schon gezeigt hat versuchen zu vermeiden. Viel Spaß !


    Gruß Ralf


  • Hallo Ralf,


    danke für das Foto.


    Tip: Bearbeite das Bild mal mit Picasa. Einfach auf die Funktion "Auf gut Glück" klicken. Das Programm landet damit meistens ein Volltreffer und holt selbst verblasste und farbstichtige Orwo-Fime ins neue Jahrtausend.


    Gruß

    Toralf

  • Hallo Ralf,


    ich hab dein Bild mal mit 2 Klicks (Autokorrektur und Farbanpassung) korrigiert. Wenn man Ahnung von Bildungsbearbeitungsprogrammen hat, die ich aber auch nicht habe, kann man aber bestimmt noch mehr rausholen.



    Wenn nicht gewünscht, dann lösche ich das Bild wieder.


    Viele Grüße

    Toralf

  • Hallo Toralf

    Ich habe die gleichen Schwierigkeiten wie Du mit der Feinheit der Fotoaufnahmen und zur Zeit auch nur das Smartphone. Jeder macht so wie er kann und so braucht sich hier niemand im Forum seiner Technik zu schämen . Ich bewundere hier die vielen tollen Fotos der Forumteilnehmer und freue mich auf die Werke der Leute. Deine Bilderserien waren auch ganz toll , nur weiter so .


    Glück auf


    Armin Ahlsdorf

  • Supi, es gibt noch mehr Manfeldbahner. Danke für die erste Aufnahme.

    Es gibt heute schon Möglichkeiten, mehr aus den Bildern zu machen. Man braucht aber Zeit es zu erlernen und nochmals Zeit für die Bearbeitung. Also ganz entspannt bleiben.

    Lieber Hände weg von den Automatiken, die versauen alles noch mehr :-)

    Liebe Grüße von der Havel, Thomas

  • Genau das gleiche Resultat erreichte ich mit Snapseed. Einfach Mut zum Risiko.


    HHw

  • Hallo Toralf750!

    Das Bild sieht besser aus,aber ist auch nicht das Gelbe vom Ei.Das Grundmaterial ist einfach zu schlecht und ich werde die Bilder als s/w Version veröffentlichen.Das ist,so finde ich,die beste Lösung. Es wird auch nicht viele Bilder geben,da ich nur die Bilder einscanne,die ich als Papierabzug habe.Das Anschaffen von Diascanner mit dazugehöriger Software ist mir einfach zu teuer.Danke an alle für eure Tips. Werde trotzdem mit Picasa noch rumexperimentieren. :)


    Gruß Ralf