Erste Lebenszeichen von 86 744

  • Hoffen wir denoch das sie mehr im Erzgebirge unterwegs ist als 86 333.

    Hallo Cevin,


    ich denke, dass die 86 333 eigentlich oft genug im Erzgebirge zu sehen ist. Es gibt (ungefähr) alle 1-2 Monate eine Fahrt und mehr Züge zu füllen wird sicherlich schwierig, da die Fahrgäste irgendwann “gesättigt“ sind und auch mal wieder eine andere Maschine sehen möchten. Da finde ich es nur richtig, das sie auch regelmäßig in anderen Regionen Deutschlands zum Einsatz kommt, wo es sonst weniger Dampfbetrieb gibt bzw. die Baureihe eine Seltenheit darstellt und dadurch neues Publikum anzieht. Genannt seien da die Fahrten im Hamburger Hafen, in Meck-Pomm oder wo sie sonst noch so unterwegs ist/war.


    Gruß

    Julius

  • Ich freue mich auf Fahrten mit 86 1333 vor Güterzügen im Erzgebirge und natürlich auch auf Fahrten für mitfahrendes Publikum.

    Wenn ich mal träumen darf.... die Kohle nach Cranzahl mit 2x BR86 :-D


    Der Unterstellungsort dürfte wohl kaum Glauchau werden, wenn ich das Verhältnis der Press zur dortigen IG mir anschaue. Mit einem Lottogewinn sollte man das Bw Pockau-Lengefeld wieder in Betrieb nehmen oder beide Maschinen nach Schwarzenberg.... die Zukunft wird es zeigen.


    Grüße

  • Bw Pockau-Lengenfeld gehört doch auch der PRESS und soll saniert werden

    Beste Grüße, Jens:)