Bausatz-Bastelei in H0/H0e

  • Hallo Gemeinde!


    Ich möchte Euch heute hier meine Wunschmodelle vorstellen die aus Bausätzen entstanden beziehungsweise noch entstehen werden. Da ich mich leider noch nicht an die Bausatzmontage von Loks heran traue habe ich diese nach Chemnitz zu Modellbahn Kreativ geschickt.http://www.modellbahn-kreativ.com/
    Meine Modelle sollten folgendes besitzen:


    Digitaldecoder, Wunschbeschriftung ,Licht ,Scharfenbergkupplung und eine gute Alterung


    Naja seht euch selber die Bilder an


    Steckbrief: Bemo VIK Reko Bausatz 1006890


    Hier ein Auszug von Arbeiten die an der Lok vorgenommen wurden


    -Lackierung mit feinstpigmentierter Siebdruckfarbe die den TLG Farben der DR nah kommen.


    -Steuerung brüniert mit Fohrmannbeize Messingbraun


    -Beschilderung aus Neusilber geätzt nach Wunschnummer


    -Einbau Uhlenbrockdecoder


    -Beleuchtung SMD- Leds Bauform 0603 mit versilberten Microdraht d= 0,3


    -Alterung mit Pigmentpulver aus dem Künstlerbedarf


    -Schutzversieglung mit Mattlack







    4 Mal editiert, zuletzt von radeburger ()

  • Na aber Hallo,


    das sieht ja toll aus, die Firma ist wirklich gut, kannte ich bisher noch gar nicht. Ja, ja, die VI K Reko, eigentlich sehr, sehr Schade, das davon keine im Maßstab 1:1 erhalten geblieben ist!


    Der Wurzener


    :)

  • Hallo Wurzener


    Du kennst die Firma nicht schade die haben viele Sachen aus DDR Zeiten im Angebot . http://www.modellbahn-kreativ.com/
    Besitze selber über 40 Bausätze die noch gebaut werden müssen,aber die Zeit wird kommen. Naja am Anfang habe ich erst mal eine Weinert Elna Lok bauen lassen als Versuchskaninchen weil die Firma die Bausatzmontage nicht im Arbeitsangebot hatte.So hat sie dann ab 2009 ihr Arbeitsfeld erweitert.Sie bauen auf Kundenwunsch auch Großserienmodell zu kleinen Schmuckstücken um .Z.B. kohlenstaub44er mit 2Kammerwannentender oder Kohle 50er zu Öl 50er mit feinen Messingätzsachen selber konstruiert die haben schon was drauf Vater und Sohn.
    Aber am meisten gefallen mir noch die Schmalspurloks


    Der Radeburger alias Daniel aus Köln

  • Hallo,


    vielen Dank für den Link, sind ja wirklich sehr brauchbare Teile, vor allem auch Kleinteile, dabei.
    Nein, bisher kannte ich die nicht, allerdings hab ich mich auch noch nicht sehr dafür interessiert, aber meine Sammlung von Prignitzer Modellen wird langsam größer, irgendwann soll es dann auch mal eine Anlage geben, aber das kann noch dauern.


    Viele Grüße, der Wurzener!

  • Hallo Wurzener


    Deine Zeit wird auch noch kommen.Sieh mich an ich sammel und das schon seit Jahren und habe immer noch keine Anlage. Habe mir gesagt erst ein Haus kaufen und dann einen Schönen Hobbykeller bauen . Der Hobbykeller soll in 2-3 Monaten fertig sein und dann gehts los.


    Bis dann der Radeburger

  • Hallo radeburger,


    habe auf der Homepage von modellbahn-kreativ leider keine Angaben zu Preisen für Bausatzmontage und -lackierung finden können. Kannst Du mir und den anderen interessierten hier im Forum einmal mitteilen, was Du im Falle Deiner grandios aussehenden VIK dafür löhnen musstest?!
    Die Beleuchtung sieht ja klasse aus...


    Herzliche Grüße aus Leipzig
    Thorsten Reichelt

  • Hallo Thorsten und Gemeinde


    So habe heute mit Modellbahn Kreativ telefoniert. Mit den Preisen ist das so eine Sache es kommt immer darauf an, was für ein Hersteller Du hast weil nicht bei jedem alles auf anhieb passt. Bemo Lokbausätze sind laut Aussage sehr gut verarbeitet und gehen daher besser zu bauen als Model Loco oder GI .
    Wer mehr erfahren möchte soll sich bitte an Herrn Künzel unter der Nummer: 0371/8101173 von 9:30-16:00 wenden.
    Die Internetseite soll demnächst aktualisiert werden wenn es die Zeit zulässt da die Auftragsbücher gut gefüllt sind und dies nur nach Feierabend passieren kann.



    http://www.modellbahn-kreativ.com/


    Bis dann sagt der Radeburger



    PS:Meine VIK hat die Nebelscheinwerfer an weil Bodennebel angekündigt ist

    Einmal editiert, zuletzt von radeburger ()

  • Hallo Gemeinde


    Heute sind wieder Bilder meines nächsten Schmuckstückes eingetroffen der Neubau VIIK 99 772
    in Epoche 3-3b mit den Anschriften wie sie in Radebeul- Radeburg gefahren ist. Hier wurde auch wieder die Beleuchtung eingebaut sowie die neuen Schaku von Veit.
    Die Alterung wurde diesmal etwas dezenter ausgeführt als wie bei der Reko VIK da ich die Lok im kurzen Betriebszustand nach RAW Aufenthalt darstellen wollte.
    Neulackloks sind nicht so mein Ding muß halt etwas schmutzig sein.
    Im RAW Modellbahn Kreativ befinden sich noch folgende Loks zum Aufbau.
    1x Bemo IVK teilrekonstruiert, 1x Bemo VIIK Neubau,1x GI Skl Oberdittmannsdorf, Technomodell VT 137 , M&M Skl 24 sowie Hobby Eck Unkrautvernichtungswagen(nach Transportschaden durch die liebe Post :mad:).
    Angeliefert werden noch 1xBemo IVK Teilreko,1x Altbau VIK und vielleicht noch eine Reko VIK.Also genug Arbeit für das RAW MKC.http://www.modellbahn-kreativ.com/
    Hier nun endlich die Bilder. Bei Fragen einfach mir ne Mail schreiben ich freu mich drauf.










    Bis dann der Radeburger

    Einmal editiert, zuletzt von radeburger ()