? zu Aufnahmeort dreier Bilder, mutmaßlich Rügen und WEM

  • Moin, der Hochspannungsmast ist sehr markant für die Strecke zwischen Lokschuppen und dem eigentlichen Bahnhof. Wer heute genau hinschaut, kann immer noch die gemauerte Wand des Kohlebansens erkennen.
    VG Roger

    Und immer einen Hand breit....
    Roger Mahler

  • Ich lade auch mal von dem Fund was hoch, hatte ich schon woanders reingestellt. Zwei MPSB-Aufnahmen, einmal (wahrscheinlich) den Abschiedszug zwischen Anklam und Friedland und einmal die NS1, die seit 1970 verschollen ist aus Friedland. Dieses Bild wurde auch im Buch Die Schmalspurbahnen der Zuckerfabriken an der MPSB veröffentlicht und ist von L. Töpfer.


    Gratuliere zu Deinem Fund, ich hatte leider alles nur überflogen und dann etwa 80 Bilder gekauft, größtenteils Pollo und etwas MPSB und ein paar Bilder Rügen. Die Bilder von Dir hätt ich auch noch genommen :) :) Der Verkäufer sagte es ist aus einem Nachlass und die Bilder waren alle von besagtem Mann, wonach er wohl verstorben ist. Die Negative seien verlustig bzw. vernichtet. Ich habe ne Menge dafür bezahlt, interessant wäre, ob man automatisch die Verwertungsrechte auch übernimmt. Interessant bspw für Wikipedia etc.