Juni 2018 - Mügeln mit dem Klappdeckelzug und etwas mehr

  • Hallo Thomas,


    wow, was für ein geile Bildreportage! Ich bin einfach nur begeistert!

    Der Klappdeckelzug auf der Döllnitzbahn war wirklich eine richtig tolle Sache, bei leider doch sehr bescheidenem Wetter. Bei dieser einmaligen Veranstaltung waren vier der insgesamt fünf erhaltenen KKw´s im Einsatz.


    Ich selber habe gerade sehr wenig Zeit fürs Hobby. Bisher habe ich deshalb leider auch nur zwei Bilder meiner Ausbeute belichten können.


    Bild 1

    Einfahrt Nebitzschen (23.06.)

    Bild 2

    Auf der Kemmlitzbach - Brücke gleich nach der Ausfahrt aus Nebitzschen auf dem Kemmlitzer Streckenast (23.06.)




    Vielleicht demnächst mehr.

    Viele Grüße

    Joachim



    PS: Ein Vorbildfoto für die Verladungsszene in Glossen aus dem Jahr 1943 befindet sich in dem sehr empfehlenswerten Buch "Die Wagen der sächsischen Schmalspurbahnen, Band 2" auf Seite 169 links oben.

  • Hallo Joachim!

    Ja, dieser Zug war einmalig und dafür war das grottige Wetter wirklich nicht angemessen. Aber zum Glück kann man digital heute mehr machen als vor 30 Jahren in dieser Qualität bei diesem Wetter analog jemals möglich war.

    Zeit ist so ein Stichwort, bei dem ich voll bei Dir bin. Drum sind die Bilder ja auch erst jetzt endlich fertig geworden.


    Viele Grüße

    Thomas


    PS.: Alle Bücher aus diesem Hause sind bei mir daheim.

  • Hallo,

    ja, es ließe sich schon die Frage Stellen, gab es denn in dem heißen und extrem trockenen Sommer 2018 überhaupt zwei aufeinanderfolgende Tage mit derart kühlen und regnerischen Wetter? Ja leider und zwar genau an diesem Wochenende. Hinzu kam noch ein hässlicher Wind. Das Ergebnis davon macht das folgende Bild recht gut deutlich.


    Bild 3

    Der Klappdeckelzug mit der nicht betriebsfähigen "Vorspannlok" 99 561 kurz vor Mügeln

    Wie auf den schönen Aufnahmen von Thomas gut zusehen, unmittelbar vor und nach dem Wochenende war eitel Sonnenschein in und um Mügeln.

    Hier mal noch die Klappdeckelwagen des Zuges:


    97-27-18 FVWR

    97-27-06 VMD

    97-27-19 IGP

    97-27-14 IGW


    Und natürlich liegt das Verkehrsmuseum Dresden mit seinem Facebook-Eintrag falsch, denn es gibt im Sächsischen Schmalspurbahn-Museum Rittersgrün mit dem 97-27-04 noch einen fünften erhaltenen KKw.


    Viele Grüße

    Joachim

  • Hallo zusammen ,

    wunderschöne Bilder trotz des miesen Wetters , aber hier wiederhole ich mich gerne : Die Eisenbahn fährt bei jedem Wetter , ob es nun regnerisch und trübe ist oder die Sonne es mit den Temperaturen unerträglich werden läßt ! Außerdem habe ich es schon mehrfach beobachtet , daß es gerade auf der Döllnitzbahn mit recht vielen Freiflächen manchmal regelrecht stürmisch / windig ist , obwohl die Wetterlage normal und ruhig erscheint . Oftmals sieht man es an den Dampf-Fahnen der Loks , welche Wirkung der Wind erzielt...

    All das ändert nichts an den einmaligen Aufnahmen mit einem einmaligen Schmalspurgüterzug , vielen Dank für das Zeigen , Gruß Knut ! :wink: