Herbstliche Döllnitzbahn

  • Danke für die Bilders!

    Irgendwie hab ich noch nie Detailbilder des Beiwagens gesehen, oder hab ich was verpasst?


    Schöner hätte ich es gefunden, wenn die beige Binde noch um die Wagenenden gegangen wäre, sieht dann mehr nach Beiwagen aus, er fährt ja nicht mit anderen Wagen der gleichen Gattung im Verband. :weg:

    Viele Grüße Ronny :huhu:

  • Hallo zusammen jetzt von mir: Meckern auf hohem Niveau.


    Bezüglich:

    Schöner hätte ich es gefunden, wenn die beige Binde noch um die

    Wagenenden gegangen wäre, sieht dann mehr nach Beiwagen aus,

    er fährt ja nicht mit anderen Wagen der gleichen Gattung im Verband...möchte ich sagen: Nix ist endgültig - das können wir alles ändern.


    Aber ganz ehrlich, es sieht schon etwas ungelenk aus. Und wäre der

    der untere schwarze Bereich etwas höher, so wäre die Beschriftung

    auch etwas passender.
    Und wenn jetzt die Farbtrennkannte des Triebwagendaches etwas tiefer

    liegen würde, so sähe das aus wie aus einem Guss.

    Aber viel wichtiger sind die "inneren Werte", d.h. die Zuverlässigkeit

    und eine praktische Ausführung der Inneneinrichtung des

    neuen Zuges. So wird er auch von den Fahrgästen angenommen.


    Schön das es so einen Personennahverkehr auf schmaler Spur gibt.


    Weiterhin den Betreibern ein glückliches Händchen.:ok:


    Ich danke für die vielen Infos und die schönen Bilder, denn man

    kann ja nicht überall sein...


    Viele Grüsse vom Dagvuchel:weg:



  • Hallo, das habe ich auch angenommen, als ich die Bilder genau ansah. Da muss wieder einmal jemand mit der Heckenschere auf Tour gehen. Beim Triebwagen ist es nicht ganz so tragisch, jedenfalls nicht so wie beim Beiwagen.

    Übrigens hat der Tw schon eine seiner Schürzenklappen eingebüßt. Hat die Mügelner vielleicht bei der Wartung gestört...

    mit Gruß aus Gernsheim

    Rainer :wink:

  • Hallo,


    ja, das sind typische Spuren der Vegetation, wie bei den Strabsen in Köpenick.

    Wenn es dann noch ordentlich regnet, bist du froh, wenn der Außenspiegel heil bleibt.

    Schöner Zug in Mügeln. :ok:


    Beste Grüße


    Holger