Zittauer Modelleisenbahn-Ausstellung 2019

  • Hallo Schmalspurfreunde!



    Man mag es nicht glauben aber es ist ein Jahr vergangen und wieder ist eine Modelleisenbahn-Ausstellung beim Zittauer-Modell-Eisenbahn-Club e.V. (ZiMEC) anzukündigen.



    Hier unser Veranstaltungsplakat ...





    Auf den Modellgleisen mit der Nachbildung von Streckenteilen der Zittauer Schmalspurbahn wird als Neuheit 2019 der Triebwagen 137 515 zum Einsatz kommen. Das große Vorbild dieses Fahrzeuges kam im November 2018 bei Test- und Erprobungsfahrten im Zittauer Gebirge zum Einsatz und gehört heute wie geplant zum Bestand der „Döllnitzbahn“ in der Region um Oschatz und Mügeln. Weiterhin haben wir im Bereich des Jonsdorfer Streckenastes versucht mit dem Anbringen von Spiegeln an der Rückseite neue Blickwirkungen zu erzielen.





    Während beim ZiMEC die Modellzüge fahren wird derweil bei der SOEG fleißig gebaut. Hier im Bild in Zittau u.a. am Gleis zwischen der Schramm- und der Schliebenstraße.


    Bei der bekannten Videovorführung im Vorraum der Ausstellung können in diesem Jahr mit freundlicher Zustimmung vom Forumsmitglied Hornhausen Videos rund um die Zittauer Schmalspurbahn gezeigt werden.


    Auf einem neu angeschafften elektronischen Bilderrahmen zeigen wir vielfältige Eisenbahnfotos und Videos eines Zittauer Modell- und Eisenbahnfreundes.


    Die 42. ZiMEC-Ausstellung findet vom 09. bis 24. November 2019 am gewohnten Ort, in den Vereinsräumen in der Zittauer Gerhart-Hauptmann-Straße 34 (südlich vom Stadtzentrum in Richtung Lückendorf) statt. Die Öffnungszeiten sind jeweils am Sonnabend und am Sonntag, sowie am Bußtag (20.11. - Feiertag in Sachsen) stets von 13.00 bis 17.30 Uhr.



    Im Internet unter: http://www.zimec.de

    Bei Facebook unter: https://www.facebook.com/Zitta…nclub-eV-745449372249732/



    Der Besuch der Ausstellung ist für „Groß und Klein“ wieder lohnenswert denn erstmals kann eine neu hinzugekommene TT-Heimanlage gezeigt werden. Ebenso gibt es auch an der Spielanlage für die kleineren Ausstellungsbesucher Veränderungen bei den Gebäuden entdecken.



    Es grüßt herzlich in die Runde

    Euer Matthias alias walter53

  • Hallo Schmalspurfreunde!


    Die Zeit verrinnt und deshalb an dieser Stelle noch einmal der Hinweis auf unsere Modellbahnausstellung in Zittau.


    Die am Modell mit den Streckenteilen der Zittauer Schmalspurbahn entlang des Jonsdorfer Streckenastes neu angebrachten Spiegel gestatten neue Fotomotive. Davon hier zwei Kostproben vom Modellbahnhof Kurort Jonsdorf Haltestelle.









    Die 42. ZiMEC-Ausstellung findet noch bis zum 24. November 2019 am gewohnten Ort, in den Vereinsräumen in der
    Zittauer Gerhart-Hauptmann-Straße 34 (südlich vom Stadtzentrum in Richtung Lückendorf) statt.
    Die Öffnungszeiten sind jeweils am Sonnabend und am Sonntag, sowie am Bußtag (20.11. - Feiertag in Sachsen) stets von 13.00 bis 17.30 Uhr.



    Im Internet unter: http://www.zimec.de

    Bei Facebook unter: https://www.facebook.com/Zitta…nclub-eV-745449372249732/



    Ein herzlicher Gruß in die Runde

    Euer Matthias alias walter53

  • ... da könnt ihr ja jetzt eine Doppelausfahrt in Jonsdorf machen ;)

    Hallo Daniel und Freunde der schmalen Spur,


    das ist ein echt guter Tipp der als Werbebotschaft duchaus Potential hat.
    Für die Techniker im Verein ist aber eine Doppelausfahrt in Jonsdorf momentan nur mit "baugleichen Fahrzeugen" umsetzbar. :huhu:

    Zu den Fotos sei aber noch angemerkt dass entgegen dem allgegenwärtigen Trend des schlimmen Baumsterbens von den
    Landschaftsgestaltern im Verein mehrere prächtige Bäume in der Bildmitte im Jahr 2019 erfolgreich neu angepflanzt werden konnten.
    Bei der Gesamtbetrachtung des Motivs wird außerdem deutlich, dass dies "zum halben Preis" realisiert werden konnte! :lol:


    Mit herzlichen, aber unernsten Grüßen und einem Augenzwinkern
    Euer walter53 alias Matthias

  • Hallo Schmalspurfreunde!


    Hier nun noch einmal der Hinweis und die herzliche Einladung für die laufende Modellbahn-Ausstellung in Zittau.


    37257639oh.jpg


    Als erstes hier ein neuer Blick in den Modellbahnhof Jonsdorf mit dem im Jahr 2019 angebrachten Spiegel hinter dem Anlagenteil.



    Am heutigen 19.11.2019 war die Ausstellung zwar geschlossen aber dennoch herrschte reges Treiben rund um die Modell-Nachbildung der Streckenteile unserer Zittauer Schmalspurbahn.


    37257640cd.jpg


    Der Grund war der Besuch eines zweiköpfigen Fernsehteams bestehend aus dem Autor Robby Mörre und dem Kameramann Olaf Teichert. Die Aufnahmen entstanden für eine neue Ausgabe der Sendung "Auf schmaler Spur" im MDR-Fernsehen.



    37257641ym.jpg


    Schon im Jahre 2004 war Robby Mörre in unserem Verein für die gleiche Sendung, die damals noch "Auf kleiner Spur" benannt wurde, mit einem Kamerateam zu Gast. Damals wurde unsere H0e-Schmalspuranlage im damaligen Ausbauzustand aufgenommen.


    Der Sendetermin im MDR-Fernsehen war damals vor 15 Jahren am Sonntag, dem 05.12.2004 um 15.15 Uhr.


    Heute nun ging es um einige seit dem neu entstandene Anlagenabschnitte so wie hier im Bild die Streckenteile zum Bahnhof Jonsdorf mit den Umgebindehäusern.


    37257642et.jpg


    Gut Ding will Weile haben - so könnte man dieses Bild am besten beschreiben.



    37257643jt.jpg


    Ein Blick in das detailreiche Umgebindeland beim ZiMEC.



    37257644cn.jpg


    Ein kurzer Drehstopp wurde mit tatkräftiger Unterstützung der ZiMEC-Freunde für den Bildreporter der Lokalzeitung eingelegt der leider rechts im Bild verdeckt agiert.



    37257645jg.jpg


    Was wird wohl Karl-Heinz Stange hier gleich aus seinem Karton zaubern?

    Die Lösung dieser Frage können alle Freunde und Interessenten in der Sendung "Auf schmaler Spur" am 25. Dezember 2019 (1. Weihnachtsfeiertag) ab 15.25 Uhr im MDR-Fernsehen erleben. Die Sendung porträtiert mit der Waldeisenbahn Muskau und der Zittauer Schmalspurbahn jeweils im großen Vorbild und in Modellnachbildungen zwei touristische Attraktionen aus unserem Landkreis Görlitz.



    37257646cc.jpg


    Nicht in der Sendung sehen wird man dieses Motiv von der Spielanlage für die kleinen Ausstellungsbesucher in Zittau. Nur für den ZiMEC-Fotografen posierten inmitten der Playmobil-Figuren ganz kurz zwei Versionen eines Modellmenschen nach einem bekannten Vorbild. Das Original wird man in der Sendung entdecken können ...



    Abschließend hier noch einmal die nachfolgenden Termine:


    Die 42. ZiMEC-Ausstellung findet noch bis zum 24. November 2019 am gewohnten Ort, in den Vereinsräumen in der

    Zittauer Gerhart-Hauptmann-Straße 34 (südlich vom Stadtzentrum in Richtung Lückendorf) statt.

    Geöffnet ist noch am 20.11. (Bußtag - Feiertag in Sachsen) und am darauffolgenden Sonnabend sowie am Sonntag stets von 13.00 bis 17.30 Uhr.



    Infos im Internet unter: http://www.zimec.de

    oder bei Facebook unter: https://www.facebook.com/Zitta…nclub-eV-745449372249732/



    Ein herzlicher Gruß in die Runde

    Euer Matthias alias walter53

    Einmal editiert, zuletzt von walter53 ()