Schmalspur-Neuheiten 2020

  • Hallo Freunde


    Es wurden hier schon tolle Lösungen für das kuppeln von Modellen vorgestellt und ich bewundere alle Tüftler die solche Dinge entwickeln.

    Aber die ganze Sache umgekehrt sind auch Lösungen gefragt.

    Ich habe hier im Forum schon angefragt wie man die Sache löst wenn es durch die Entfernung nicht möglich ist händisch tätig zu werden.Es ging damals um Magnete.Und da wurde es still.

    Also für alle Tüftler bitte weiter tüfteln und gutes Gelingen.Dieses Jahr wird es wohl leider nichts mehr:zwink:.

    Bitte beim Überlegen den Jahreswechsel nicht verpassen.

    Ich wünsche allen die hier im Forum mitlesen ein gutes neues Jahr und besonders ein gesundes.

    Gruß
    Harald a.F.

  • retter750

    Ich möchte hier nicht den ursprünglichen Sinn des Threads von mitch67 verwässern.

    Daher bitte einen neuen Thread erstellen oder auf den eigenen verweisen (in den vorherigen Beitrag).

    Mir fällt da zu erst mal Kadee als Kupplung ein, je nach Anforderungsprofil


    Peter

  • Guten Morgen zusammen,


    ich glaube Peter geht es vor allem um die sensationelle Optik der Kupplung....und die ist doch wirklich fantastisch. Automatisch Kuppeln macht Veit ja vor, aber da wären in 0e optisch schon viele Einbußen zu verzeichnen.


    Ich finde es ein tolles Projekt!!


    Viele grüße,

    Lenni

  • Guten Abend,


    ich finde ja die Version der österreichischen 2095 als Lok der DR sehr interessant. Und mutig von Roco diese Version auf den Markt zu bringen. Sehr schön!


    Viele Grüße,

    Richard :)

  • Stimmt! Hatte ich gar nicht gesehen. Irgendwie eine überzeugende Variante, aber doch eher unwahrscheinlich.....aber das ist ja der Vorteil vom Modellbau:thumbsup::weg: