14. Großes Winterfest der Modellbahn in Schkeuditz

  • Hallo Lenni,


    Guido ist hier nicht vertreten. Er hat auch keine HP. Er schreibt im Schmalspurtreff. Dort gibt es unter scale 1:87 einen bereits 13 Jahre alten und ellenlangen Beitrag zur MPSB. Leider ist der Faden in den älteren Beiträgen durch teilweise nicht mehr vorhandene Bilderhoster etwas lädiert.


    Da es auf den ersten Blick nicht zu erkennen ist, das man eine Homepage hat, habe ich mal den Link zu meiner HP in die Signatur genommen. Extra jetzt meine Anlage jetzt hier vorstellen möchte ich nun nicht. Dazu habe ich meine HP. Zumal es mehr Arbeit bei mir verursacht.

  • Einen schönen guten Abend!


    Nachdem schon wieder mehr als eine Woche vorbei ist, seit die Ausstellung in Schkeuditz zu Ende ging, will ich mal noch meine und Daniel Pohls Schnappschüsse (alles aufgenommen mit der Wischfliese) ergänzen.


    Insgesamt war dieses Jahr ja mal wieder ein wenig mehr Luft, wobei diese Photos am Aufbautag entstanden:

    Hinten die H0m-Modulanlage nach Harzer Motiven, vorn die H0-Anlage der Schkeuditzer

    (D.P.)


    Hier in die andere Richtung geschaut die Anlage der Hettstedter:

    (D.P.)


    Doch nun nach oben ins "Schmalspurzimmer"...

    Gleich am Eingang links traf man Martin mit seiner WEM:

    (D.P.)


    Noch einmal links abgebogen traf man Guido mit seinen herrlichen H0f-Maschinen auf der Brücke von Sophienhof:

    Die Krauss:

    (D.P.)


    99 3351 im Rohbau:

    (D.P.)


    Weiter im Norden trifft man Burkhards Molli:

    (D.P.)


    Wieder etwas südlicher befinden wir uns in Perleberg:

    (D.P.)


    Ein Blick durch die Obstbäume am Schmalspurlokschuppen:

    (M.S.)


    Hier ein Blick zur Regelspur gegenüber:

    (D.P.)


    Steigen wir doch ein und fahren nach Garz:

    (D.P.)


    Ich konnte es einfach nicht lassen, an der Dreibogenbrücke Photos zu machen...

    Hier also Nr. 1. Die Schwalbe von Herpa habe ich ein bisschen farblich nachbehandelt (Blinker, Lichter etc.):

    (M.S.)


    Nun der typische Blick, aber doch immer ganz nett, weil es eigentlich keinen Hintergrund braucht. Die Bäume bekommen noch Laub verpasst:

    (M.S.)


    Der Blick in die Gegenrichtung zeigt einen Rübenzug im Einschnitt vor der Dreibogenbrücke:

    (M.S.)


    Derselbe Zug auf der Brücke im Dreschergrund:

    (D.P.)


    Sehr gut dressiert waren die Schafe am Bahnübergang in der Nähe der Jentzschmühle, sie haben den Zug immer brav durchgelassen, ohne dass es zu gekochtem Lamm in Minzsoße gekommen wäre...

    Wir haben das mehrfach getestet:

    (alle drei D.P.)



    Und schon sind wir am Endbahnhof angekommen, Schönheide Mitte:


    Danke noch mal an alle Besucher und natürlich an den Organisator!


    Liebe Grüße

    Moritz

    Wo die Ähren der Felder wiegen leise im Wind
    das dampfende Bähnlein durchs Tal eilt geschwind.


    Inge Wolf/Amisi

  • Das sind tolle Bilder. Ich konnte dieses Jahr leider nicht dort sein.

    die MPSB-Anlage ist immer ein Hingucker, wie allgemein die Schmalspuranlagen in der oberen Etage. Da eine Modulanlage nach Harzer Motiven im Erdgeschoss dabei war, ist es umso bedauerlicher, dass ich dieses Jahr nicht nach Schkeuditz kommen konnte. ;(

    Grüße
    Stefan


  • Hallo,

    jetzt sieht man anhand der Fotos erstmal wieviel geballte Qualität am Schmalspurhotspot Schkeuditz präsent war. Als aktiver Mitstreiter das zu genießen dazu fehlt leider immer die Zeit.

    Auf Bild 1 vom Moritz unten rechts ist die Dessauer Anlage zu sehen.

    Hier mal noch ein büschen Nachschlag von mir...


















    Ausblick für 2021 wenn nüscht dazwischenkommt:

    H0e-Anlage Dorfchemnitz der Strecke Mulda-Sayda

    MPSB-Anlage Uhlenhorst von unserem Thomas the Godfather of MPSB

    H0/H0e-Vereinsanlage sächsische Nebenbahnen IG Modellbahn Schkeuditz e.V., unsere Jugendtruppe ist schon ganz heiss...!!

    H0/H0e-Österreich 1938-Anlage Schäferstein IG Modellbahn Schkeuditz e.V.

    H0e-Pollo-Anlage Perleberg-Kunow Süd Sven Meyer

    N-Anlage Rosswein

    Anlage vom AK Dessau, welche weiss ich noch nicht aber die sind ja alle top

    ...schaun' mer mal was noch so geht....vllt. noch eine richtige Molli-Anlage...und Burkhard, Klaus, Moritz, Daniel evtl. wieder...


    Ich möchte mich hiermit ganz, ganz herzlich bedanken bei allen die das alles möglich machten und machen werden. Machen ist das Zauberwort.


    Gute Weiterfahrt

    Sven

  • Moin Moin,



    auf meinem Handy habe ich noch zwei brauchbare Bilder vom Sonntag gefunden.



    Die 99 4701 auf dem Weg nach Perleberg an der Haltestelle Garz.




    Das Fröwis Stückgutwagentreffen in Perleberg.



    Weiterhin noch Vielspaß auf schmaler Spur.


    Grüße Das Sicherheitsventil

  • Hallo allerseits,

    nun haben auch wir uns dazu durchgerungen dass 15. Winterfest der Modellbahn im Januar nicht stattfinden zu lassen. Die Gründe sind allseits bekannt denn wir werden ja tagtäglich damit berieselt....

    Die verwinkelten Räumlichkeiten des Kulturhauses Sonne sind so gar nicht geeignet für unsere Zwecke.

    In der Hoffnung auf ein Wiedersehen im übernächsten Jahr wünsche ich allseits maximalen Bastelspass in der uns auferlegten bizarren Situation.


    Gute Weiterfahrt

    Sven