Betrieb der Döllnitzbahn 2020

  • Hallo

    Dieser Tanklaster würde sich wunderbar eignen , von HERPA als Modell realisiert zu werden . So einen Werbeträger wünsche ich mir auch für die anderen Schmalspurbahnen.


    Glück auf


    Armin Ahlsdorf

  • Die Döllnitzbahn ist aber nicht die erste Bahn mit so einem Werbeträger. Vom Pollo gibt's den schon eine Weile. Aber da sind es bedruckte Planen eines Sattelaufliegers.


    Micha vom Pollo

  • Hallo Bimmelbahner,


    leider habe ich keine Bilder bei der Hand, aber der RVE (Regionalverkehr Erzgebirge) hat für alle 3 SDG-Schmalspurbahnen mindestens einen Bus als Werbeträger in Betrieb. Beide Verwaltungen gehören ja zusammen, da wäre es ja schwach wenn man nicht

    gegenseitige Werbung machen würde.


    MfG

    Helmut

  • ... in einem anderen Forum wurde nach der der aktuellen Situation bei der Döllnitzbahn gefragt...


    Hallo,


    gestern habe ich den Triebwagen mit Beiwagen gesehen.

    Auch 199 031 war im Einsatz und hat mit einem Skl-Beiwagen Holz- und Grünschnitt nach Nebitzschen gebracht. Dort wurde geschreddert.


    VG von der Kaolintagebauleitung

  • Update 31.08.2020:

    Trotz mehrfacher Reparatur durch das Dampflokwerk Meiningen ist die I K Nr. 54 nicht einsatzfähig und muss nach nur zwei Einsatztagen nach der Hauptuntersuchung wieder zurück in das Thüringer Werk.

    Ein herzliches Dankeschön an die Freunde aus Jöhstadt, die nun so kurzfristig mit der IV K 99 542 eine Ersatzlok stellen, die zum erweiterten Fahrwochenende den Sachsenzug zwischen Oschatz-Mügeln und Glossen/Kemmlitz ziehen wird. Dabei handelt es sich um eine ehemalige Mügelner Stammlok, die zur Freude aller Eisenbahnbegeisterten wieder einmal auf Mügelner Terrain unterwegs ist.

    Ein weiterer Dank geht an die Traditionsbahn Radebeul, die mit ihrer Sächsischen IV K bereitstanden, wenn die entsprechende Vorlaufzeit es zugelassen hätte.


    https://www.doellnitzbahn.de/f…3-september-2020/#content

  • gestern habe ich den Triebwagen mit Beiwagen gesehen.

    Auch 199 031 war im Einsatz und hat mit einem Skl-Beiwagen Holz- und Grünschnitt nach Nebitzschen gebracht. Dort wurde geschreddert.


    VG von der Kaolintagebauleitung

    Und heute früh war 199 031 mit 3 Personenwagen und einem Gepäckwagen unterwegs.


    VG André

  • Moinsen,


    schade das die Gleene wieder kaput ist, aber die 542 ist für mich kein gleichwertiger Ersatz - Sachsenzug mit Reichsbahnlok? Genauso zweifel ich die Aussage an " wenn die entsprechende Vorlaufzeit es zugelassen hätte ". Der Fahrplan ist hier im Forum seit den 10.08. bekannt und könnt selber lesen was drinne steht und wir haben heute den 04.09. und somit ausreichend Zeit das zu organisieren - ein Schelm der böses dabei denkt!

    Der Oschatzer Saarsachse

    IV K - Fan