Betrieb bei der Fichtelbergbahn 2020

  • Was ist mit der 747? Gehts ihr nicht gut oder verlässt sie O‘thal?

    Hallo,


    die Lok geht nach Radebeul würde ich mal tippen. Wann, weiß ich allerdings nicht.


    Nachtrag: Die 747 ging nach 40 Einsatztagen zum Auswaschen und bleibt in Othal, bis die 773 fertig ist.


    Grüße

    Einmal editiert, zuletzt von cargonaut () aus folgendem Grund: Nachtrag!

  • Wie sieht es überhaupt mit der 741 aus? Da sollte doch "nur" der defekte Zylinder getauscht werden? Oder wurde die Lok gleich einer Untersuchung unterzogen?

    Hallo, die Lok bekommt eine neue Radsatzgruppe, neue Lager und Stellkeile und einen neuen Stangensatz. Dauert noch paar Tage. Demnächst wird eingeachst. Der Zylinder ist schon lange dran, dann hatten erstmal die Arbeiten zur Zwischenuntersuchung an 99 773 Vorrang. Gruß

  • Hallo,


    am Montag kam wieder Kohle für die Fichtelbergbahn, 203 052 war diesmal dafür zuständig. Der Zug bestand aus 2 Res, 8 E-Wagen (links zu erahnen) und einem Packwagen (Daa, in Bildmitte)


    39546864kg.jpg



    Mehr Bilder gibt's leider nicht: Auf der Hinfahrt tauchte pünktlich zur Zugdurchfahrt die erste Fotowolke des Tages auf, auf der Rückfahrt war ich nach dem eigentlich erwarteten Zug gerade wieder vom Bahnsteig runter, als der Kohlezug folgte. Ich konnte ja nicht ahnen, dass man gerade gestern die - sonst fahrplanmäßig nötige - Überholung & Kreuzung in Wolkenstein zu Lasten der RB-Pünktlichkeit ausfallen lässt...:crazyeyes:


    Gruß

    Julius