Die Feldbahn der Ziegelei Buchwäldchen

  • Liebe Feldbahnfreunde,

    ich hatte ja meine Bilder von Buchwäldchen unter einem Sammelthema genommen, als ich meine Alternativen in den 80ern gesucht hatte, nach dem Regelspurdampfabschied.

    Durch zahlreiche Kontakte weiß ich, dass die Dokumentation dieses Betriebes eher spärlich ist. darum würde ich versuchen, alles was ich habe, hier zusammen zu fassen.

    Ich habe zwar nicht mehr viel an Material und nicht alles ist wirklich vorzeigbar, aber wie bei der Mansfeldbahn sieht man, dass oft auch einzelne Bausteine interessant sind.


    Der sog. Betriebsbahnhof, mitten im Wald


    Ein selbstgebauter Kessselwagen war vorhanden


    Auch Flachwagen gehörten zum Bestand


    Die Ns 3 stand recht ungünstig, es war mein erstes 600mm Fahrzeug, was ich ablichtete


    Hier nochmal in voller Schönheit, die Baggerliebhaber habe ich leider damals weniger berücksichtigt

    Liebe Grüße von der Havel, Thomas

  • Hallo Thomas

    Feine Bilder. Ich hatte auch mal, vor längerer Zeit, Kontakt zum Chef ? gesucht. Dieser hatte noch Bilder von der Ziegeleibahn in Großräschen-Süd. Ich kannte die Bahn als Heranwachsender, bis diese der Dewastierung zum Opfer fiel.

    Leider kam der Kontakt nicht zu Stande, weil ich es verpennt habe.

    Max

    Max G

  • Hallo, wenn es hilft: in Die Feldbahn Band 11 Seiten 10 bis 14 "VEB Klinkerwerke Großräschen BT Plieskendorf-Buchwäldchen" wenn es der Betrieb ist, der beschrieben wurde. Und ja, es ist leider einer der Bände, die zu horrenden Preisen verkauft werden (wollen)

    mit Gruß aus Gernsheim

    Rainer :wink: