Rübenzüge auf der Döllnitzbahn am 12.10.2019 - Tag 1 der Güterzug

  • Hallo Thomas,


    natürlich zieht so ein Zug einen Schmalspurfan in seinen Bann. Mir ging es auch nicht um eine Kritik an der Veranstaltung. So stelle ich mir vorbildliche Museumsarbeit vor. So etwas hautnah zu erleben ist schon etwas Besonderes. Nicht alltäglich ist ja auch die bremserei mit der Heberleine.

    Ich bin an diesem schönen Tag mit meiner Partnerin und dem Trabbi unterwegs gewesen. Irgendeine Schmalspurbahn war mein Ziel. Mügeln war der kürzeste Weg. Auf dem Bahnhof habe ich dann den Zug entdeckt und war begeistert. Da ich ja um die Umstände so einer Fotoveranstaltung weiß habe ich mich schweren Herzens auch zurückgehalten. Vielleicht kann man ja so etwas auch mal wiederholen. Es gibt bestimmt viele Fans die das auch mal erleben möchten und sich dann natürlich an den Kosten beteiligen.


    Gruß Lutz