Auf der Michasdorfer Kleinbahn (Spur 1f)

  • Moin

    Na klar Aufklärung folgt zur Nachtschlafenden Stunde:

    Es ist so das das Flackern auf Video etwas verstärkt wird, aber es ist auch tatsächlich so gewollt und wirkt life eigtl. noch geiler vor allem beim Startvorgang (da schwitze ich manchmal ob sie wirklich noch anspringt oder ob die Bakterie geladen werden muss😂)

    Micha

  • Hallo Micha. :klatsch:

    Du bist ein begnadeter Künstler. Das was Du hier zeigst ist mehr als Modellbau.

    Einfach nur Geil. Bitte verzeih den Ausdruck.

    Wunderschöne Gestaltung, wunderschöne Detaillierung.

    Danke für's "Nas-lang-machen" und für die Anregungen.


    Eine Frage hätte ich aber: Der Sound ist ja gigantisch, wo ist der denn her?


    Weiter so, wir freuen uns d'rauf

    Gruß Roland

  • Na datt sieht doch schn gut aus!!! Ich frage mich lediglich, wie Du das mit den 2 Ebenen plausibel machen wirst!!??


    Viele Grüße,

    Lenni

  • Eine Frage hätte ich aber: Der Sound ist ja gigantisch, wo ist der denn her?


    Weiter so, wir freuen uns d'rauf

    Gruß Roland

    Hallo Roland,

    der Sound ist bei der Gmeinder serienmäßig aufgespielt. Die Sounds von den kleinen Dieseln haben mich dazu bewogen das Thema Feldbahn in die geplante Anlage zu integrieren.

    @Micha, ich würde mich über ein paar Infos zu dem Lichteffekt freuen, würde das gerne bei meiner Lok auch umsetzten.

    Grüße Herbert

  • Moin Moin

    Jo da kommen jetzt aber fragen?...

    Also um ehrlich zu sein sind es sogar 3 Ebenen (+30, 0, -20 die Abfahrt zur Sauren Gurke)

    Und das Ganze ist eigtl. In der kruden Topographie meines Hirns zu suchen.

    Der Sound der Gmeinder ist Serienmäßig an Bord (Hammergeil) Und man kann in den Veränderungen der Cv´s Nuancen verstellen.

    Und damit bin ich im Thema : ich bin totaler Digital Depp ich spiele hier und da und irgendwann hab ich das mit der Funzel Beleuchtung bemerkt und war zufrieden, es ist so.

    Ich habe mal ein Video meines Lenz Vt98 online gestellt (In einem anderen Forum) in dem das knattern des Auspuff zu hören war und sofort ging es nur noch darum wie ich das gemacht habe und ich konnte es einfach nicht nachverfolgen !!! Ich hatte einen anderen Decoder eingebaut und wirklich Monatelang experimentiert und mit einemmal funktionierte es.

    Da gab es Geschimpfe und Gemoser und da hab ich keine Lust mehr drauf.

    Die Gmeinder hab ich übrigens von Hern. Feld gekauft und kann diese Lok Mega empfehlen.