Link zu DSO: Neues zu SWEG 152 (HF 210 E)

  • Hallo, auch bedanke mich. Interessante Neuigkeiten aus dem Leben der 152. Das letze mal dass ich sie sah, war im Museum in Viernheim und das ist schon sehr sehr lange her. Bin gespannt, wie sich die Zukunft der Lok entwickelt.

    mit Gruß aus Gernsheim

    Rainer :wink:

  • Hallo zusammen,


    ... also mich hat es auch fast umgehauen! Die Lok war für mich schon irgendwie verloren und vergessen. Ich habe sie auch vor vielen Jahren zuletzt in Viernheim gesehen, dann verschwand sie ja getrennt von ihrem Tender (der wohl in Mühlenstroth steht) in diesem "Armeemuseum" wo man sie nicht mal fotografieren konnte.


    Hoffen wir mal das Beste für die Lok - es erschließt sich ja noch nicht, was die neuen Besitzer mit ihr vorhaben und wo sie dann vielleicht Mal wieder auftauchen wird.


    Viele Grüße, Matthias


    PS:

    Der Beitrag wurde bei DSO eingestellt von "Dampflokgemeinschaft 152" - klingt schon mal gut.

    5904

  • Hallo!

    Schön, dass einer weiteren Schmalspurlok vielleicht und eventuell ein neues Leben ereilen wird.?

    Mal sehen, ob sie in nächster Zeit mal wieder irgendwo auftaucht und ob es auch einen Plan für die Zukunft dort gibt.

    Gruß Lenny

  • Guten Abend zusammen,


    als ich als Jugendlicher größter Jagsttalbahn-Fan war, besaß ich natürlich das Buch "Die Fahrzeuge der Jagsttalbahn". Ich hatte mich damals schon immer gewundert, wieso solch eine relativ große und interessante Lok so wenig präsent ist. Schön, wenn sie es wirklich in ein neues Leben schaffen sollte.


    Eine Frage am Radne: die 152 sollte sich doch auf 600mm umspuren lassen, oder? Bei solchen Überraschungen sind doch die Frankfurter immer wieder gut, gell Raphael?


    Liebe Grüße,

    Lenni

  • Hallo Lenni,


    Da ich das Buch "Eine Dampflok kehrt zurück" habe und in dem Buch geht es nur um die lok HF191 Sowie Henschel als auch Aquarius C von Borsig und um deine frage Beantworten zu wollen alle Loks dieser baureihe HF191sind umspurbar auf 600mm sowie die Schwesterloks HF110c und ja.


    MfG Lucas


    PS: Hier ist der Link für das Buch

  • Hallo zusammen,


    das sind ja tolle Neuigkeiten. Bin gespannt, was da dahinter steckt bzw. wie sich das entwickelt!


    Viele Grüße,


    Tobias

  • Guten Morgen Matthias,

    das bezweifele ich auch stark. Und ich denke, dass eine HF 210 E auf der Feldbahn keine soooo tolle Figur macht und zudem ist sie doch auch ein bisschen schwer dafür, oder?