Tessin - Sanitz - Rostock

  • Klein- und Nebenbahnen in Mecklenburg-Vorpommern


    Teil 3: Tessin - Sanitz - Rostock (17.04.1995)


    Am 16.11.1895 wurde die Bahnstrecke Rostock - Sanitz - Triebsees gemeinsam mit der Zweigstrecke nach Tessin eröffnet. In Tessin bestand bis 1963 Anschluß an die Tessiner Schmalspurbahn. Nach 1945 wurde der Abschnitt Sanitz - Triebsees als Reparationsleistung für die Sowjetunion demontiert.


    Die Strecke Rostock - Sanitz - Tessin ist eine der letzten Nebenbahnen in Mecklenburg-Vorpommern und zum Glück bis heute in Betrieb. Triebwagen der Reihe 642 (Desiro) bedienen die Strecke im Stundentakt.


    202 722 mit Personenzug nach Rostock abfahrbereit in Tessin. In Tessin begann bis 1963 das Tessiner 750mm-Schmalspurnetz: https://de.wikipedia.org/wiki/Schmalspurbahn_Tessin


    Zwischen Tessin und Sanitz führt die Strecke am Horstsee entlang. Rechts außerhalb vom Bild befand sich der heute nicht mehr existierende Haltepunkt Horst mit Anschluß zum Torfwerk mit der Feldbahn ins Teufelsmoor.


    202 722 mit Personenzug Tessin - Rostock im ehemaligen Abzweigbahnhof Sanitz.


    202 722 mit Personenzug Tessin - Rostock am Hp Broderstorf.


    Im 4. Teil gehts nochmal an die Ostsee ...


    Viele Grüße

    Toralf

    Einmal editiert, zuletzt von Toralf750 ()