Und noch eine Fotofahrt mit dem KT4D, hier in Gera (25 Bilder)

  • Hallo Straßenbahnfreunde,


    beim Geraer Straßenbahnbetrieb wurde anläßlich 30 Jahre Tatra Betrieb in Gera kürzlich ein Tatra Wagen KT4D im originalen Anlieferungszustand der DDR von 1983 hergerichtet. Mit diesem Fahrzeug konnte heute eine Fotofahrt auf dem Liniennetz der GVB organisiert werden. Viele schöne DDR Motive sind entlang der Strecke noch zu finden und boten die passende Kulisse für dieses schöne Fahrzeug. Unsere Fahrtroute begann am Bahnhof Gera Zwötzen und ging entlang der Linie 3 nach Bieblach Ost. Anschließend ging es auf gleichem Weg wieder zurück. Nach dem Wechsel auf den Lowa Tw 16 mit Beiwagen ging es auf zur kurzen Runde nach Lusan Brüte. Schönstes Fotowetter begleitete uns auf dieser Tour. Die Tw´s 12 und 29 waren ebenfalls im Einsatz und wir durften im Tw 29 bis zur Stadtmitte mitfahren. Hier nun ein kleiner Fotostreifzug vom heutigen Tage:


    Direkt am Bahnhof Gera Zwötzen überquert der Zug die Elster


    Am Park der Jugend überquert der Zug wieder die Elster


    Bereits im Neubaugebiet von Bieblach passiert der Zug an der Ernst Abbe Straße diese unsanierten Neubauten


    Das passende DDR Motiv schlechthin, Ausfahrt Ernst Abbe Straße


    Der Endpunkt Bieblach Ost ist erreicht


    Auch das Linienschild ist original hergerichtet


    An der Haltestelle Grüner Weg passiert der Zug dieses Motiv mit dem schönen Gebäude


    Ein kurzes Stück weiter, gab es die Aufnahme mit den drei Schornsteinen von Gera


    An der Friedrich Engels Straße


    Das Stadtzentrum ist fast erreicht, Leipziger Straße


    Ein schönes Motiv bietet auch die Stelle vor der Sorge/Markt


    An der Heinrichstraße dreht der Zug eine Runde durch eine Schleife, um den aufgelaufenen Linienwagen los zu werden


    An der Spielwiese gab es wieder einen Halt direkt auf der Elsterbrücke


    Bei der Schenkendorfstraße


    Gleisdreieck Lusan


    In der Schleife von Zwötzen gab es die erste Fotomöglichkeit mit dem Tw 16


    Ein weiteres Motiv mit dem EG vom Bahnhof Gera Zwötzen


    Blick auf die Elsterbrücke ...


    ...und die Überfahrt


    Kurzer Halt am Dreieck Lusan


    Am alten Endpunkt Gera Zeulenrodaer Straße/Brüte


    Fahrt durch die Schleife Gera Zeulenrodaer Straße/Brüte


    Tw 12 in voller Schönheit


    Tw 12 und 29 warten auf ihren Einsatz in Zwötzen


    Mit dem Tw 29 durften wir noch ein Stück mitfahren und hier die Ausfahrt Heinrichstraße.

    Grüße aus Jena
    Steffen

    Einmal editiert, zuletzt von Dampflokfreund ()

  • Ein sehr schöner StraBa-Bericht mit schönen Fahrzeugen dazu, das macht was her. :spos:

    Grüße von Vincent


    Auch Holsteiner können Schmalspurfans sein !!!