Bahnhof Seifersdorf in H0e

  • Hallo miteinander,


    ja das Islandmoos gefällt mir selber nich so richtig, die Foliage von Noch kommt auf den Ausprobierplan.

    Am besten gefällt mir das "Gebüschel" von Ronny, mal sehen wo ich das Zeug herbekomme.


    LG Alfred

    - Konstruktive Kritik ist immer willkommen ! -

  • Guten Abend,


    dann werde ich das Geheimnis mal lüften: es handelt sich um das Dekovlies Wildgras/Bergwiese von Heki, Artikelnummer ist 1578.


    Am besten den Untergrund grün grundieren, der scheint ab und zu durch. Noch besser wirkt es, wenn man untendrunter schon eine dünne Schicht Gras oder ähnliche Flocken hat, besonders in den Randbereichen.


    MfG Ronny

  • Hallo Thomas,


    mit den Modulen geht es leider nicht weiter weil der Lager- und Bastelort unser Rabenauer Club ist.

    Auf Anordnung wegen der C..... darf man dort seit Dezember nicht mehr sein.

    Ansonsten versuche ich den Kopf oben zu behalten. Irgendwann geht es weiter.

    Bitte bleibt alle gesund !!!


    LG Alfred

    - Konstruktive Kritik ist immer willkommen ! -

  • Wird schon wieder werden! ;)

    Zutun haste ja trotzdem, ich sag nur VIIK ;(:D

    MfG

  • Hurra

    endlich hat der Baumarkt wieder offen - ich komme wieder an Holz zum weiterbauen !

    Und nach gefühlt unendlich langer Zeit geht es nun eben Zuhause mit den Kurfenmodulen weiter.

    Wenn nur nicht immer dieses leidige Platzproblem wäre, naja zwingt halt immer zum aufräumen.

    Ein Modellbahnfreund holt morgen für mich die vorbestellten "Brettln" ab.


    LG ein sich unendlich freuender

    Alfred

    - Konstruktive Kritik ist immer willkommen ! -

  • Hallo miteinander,


    heut erstmal ein Plan meiner "Verbindungskurfen" zu den Modulen Bahnhof Seifersdorf.

    Ehrlicherweise muß ich sagen das es eher Notkurfen sind aufgrund des nicht vorhandenen Platzes.

    Ich komme gerade mal so auf einen Radius von etwa 390mm, mal schauen wie es dann aussieht.

    Aber das wichtigste ist es geht endlich weiter !


    LG Alfred

  • Es geht wieder voran!

    Es gibt ja Menschen die Holz mit einem Lichtstrahl verbrennen, trennen und in Form bringen,

    aber mir hilft es das die Teile dann so zusammen passen wie ich es für meine Kurven brauche.

    Also fleißig Leim dazwischen gekippt und auch noch verschraubt bis die Finger schmerzen.

    Das wirklich maßhaltige Ergebniss als Anhang.


    LG ein glücklicher

    Alfred

  • Hallo miteinander,


    also ich muß sagen das diese geläserten Brettln eine wunderbare Sache sind.

    Auch das zweite Kurvenmodul ist nun geleimt und geschraubt

    (irgendein netter Mensch hat mit sogar die Schraublöcher ins Holz gebrannt),

    was soll ich sagen genau so Passgenau wie beim ersten Modul.

    Jetzt erstmal alles in Ruhe durchtrocknen lassen, morgen gehts weiter.


    LG ein vorankommender

    Alfred