Frage nach Wagennummer bei der RüBB?

  • Hallo zusammen, vor einiger Zeit habe ich in Putbus dieses Stück Wagen im Gebüsch gefunden. Hat jemand eine Ahnung um welchen Wagen es sich dabei handeln könnte? Danke schon mal Gerd


    Putbus 22.04.2018

  • Hallo Gerd,


    das ist der letzte Rest des hier 1981 verschrotteten Wismarer Sommerwagens 970-790 (Rü.K.B. 52).

    Warum die Eisenbahner dieses Teil damals den Abhang herunter warfen, konnte ich bis heute nicht ergründen. Man erkennt noch sehr schön das Blechdach und die Form der Eckstütze des Daches.


    Viele Grüße


    Dampfachim

  • Hallo Dampfachim und alle Leser. Hier die von mir gesuchten Wageninfos der RüBB. Suche Infos zu folgende Wagen.

    970-210, 97-42-19 , 97-44-63,

    971-211, 97-44-23, 97-04-97,

    974-373, 97-44-24,

    Gibt es diese Wagen noch bei der RüBB.

    Danke schon mal für eventuellen Infos. Grüße Gerd

  • Hallo Gerd,


    970-210 ist mir gänzlich unbekannt. (Falls Du 971-210 meinst, der ist gerade in Hauptuntersuchung.)

    97-42-19 ist sozusagen Opfer der Wirren der 2000er um die RüKB. Er kam 2003??? zur HU ins Dampflokwerk Meiningen, wurde dort nur ausgeschlachtet und nie aufgearbeitet. 2008 standen die Reste im Dampflokwerk, wurden aber nie an den Landkreis übereignet und darum auch nie an die RüBB übergeben. Ich weiß nicht, ob das Wagengerippe in Meiningen noch vorhanden ist.

    97-44-63 ist mir völlig unbekannt. (Solltest Du 97-42-63 meinen? Der ist betriebsfähig und steht zur Zeit auf dem Bf. Göhren.)

    971-211 wurde Mitte der 90er durch die EBG-Rügen geborgen und 2007 an einen Privatmann in Emmerthal-Lüntorf verkauft.

    97-44-23 war ein OOw der KJI, der 1964 nach Rügen kam und 1969 ausgemustert wurde. Er ist lange verschrottet.

    (Solltest Du 97-42-23 meinen? Der ist abgestellt in Putbus vorhanden.)

    97-04-97 (eine Rollwagennummer)??? Kenne ich nicht.

    (97-42-97 allerdings ist in Putbus abgestellt vorhanden.)

    974-373 ist ebenfalls nicht auf Rügen bekannt.

    (Bei uns im Einsatz sind 974-323 als Fahrradwagen bzw. 974-363 als Gepäckwagen.)

    97-44-24 , ex KJI OOw wurde 1969 ausgemustert und später als Schlackewagen (wie 97-44-21) für das Bw Stralsund Est. Putbus hergerichtet.

    Beide Wagen dienten in den 90ern als Ersatzteilspender, z.B. für 97-42-97 und 970-812. Die Reste gingen 2011 an den KJI-Verein in Magdeburgerforth.


    Viele Grüße


    Dampfachim

  • Hallo Achim ,komme leider erst heute dazu mich bei dir für die Info zu meiner Anfrage nach verbleib von Wagen der RüBB zu bedanken. Habe aber noch weitere Wagen ,diesmal vom Förderverein, wo ich den Verbleib suche. Vielleicht kannst du mir da auch weiter helfen. Hier die Nummern:

    974-451 974-501 975-104 97-42-38 97-42-71

    Danke schon mal. Gerd

  • Hallo Gerd,


    der 974-451 ist vor Jahren im Tausch gegen den 970-566 (ex SOEG) nach Sachsen gegangen, aber wohl nicht zur SOEG. Keine Ahnung, wo er gelandet ist.


    974-501 wurde an den Verein KJI in Magdeburgerforth verkauft und dürfte dort auch vorhanden sein.


    Die Reste des 975-104 wurden in Putbus letztlich verschrottet.


    97-42-38 soll 2012 zerlegt worden sein. Kann ich nicht genau sagen.


    97-42-71 weiß ich nicht. Es steht im Vereinsgelände noch ein Kastengerippe, könnte dieser sein???


    Viele Grüße


    Dampfachim

  • Hallo Gerd,


    zu einigen Wagen kann ich dir genaueres sagen. Wie Dampfachim schon schrieb, waren von einigen der von dir genannten Wagen nur noch Reste vorhanden. Diese Reste (meist nur der Rahmen und ein paar Eckprofile) wurden 2012 beseitigt. Dazu zählen der 97-42-38 (++ 2/2012), der 97-42-71 und der 975-104 (++ 2/2012). Diese Daten stammen aus meinen Aufzeichnungen, sie können gern von anderen konkretisiert oder korrigiert werden. Solltest du Interesse an Fotos dieser Reste haben, kann ich dir per PN welche senden.


    974-501 befindet sich seit 11/2008 in Magdeburgerforth beim Traditionsverein Kleinbahn des Kreises Jerichow I e. V.


    Viele Grüße

    bielitzer


    Schreibfehler berichtigt (975-104)


    http://www.ig-wagen.de

    2 Mal editiert, zuletzt von bielitzer () aus folgendem Grund: Schreibfehler berichtigt (975-104)