IK Nr. 54 im Preßnitztal - 20 Jahre Dampfbetrieb zwischen Steinbach und Jöhstadt

  • Update 31.08.2020:

    Trotz mehrfacher Reparatur durch das Dampflokwerk Meiningen ist die I K Nr. 54 nicht einsatzfähig und muss nach nur zwei Einsatztagen nach der Hauptuntersuchung wieder zurück in das Thüringer Werk.

    Die Präsentation vom Sachsen Güterzug anno 1910 erfolgt daher mit der Zittauer IV K Nr. 145.

    Ein herzliches Dankeschön an die Freunde aus Jöhstadt, die nun so kurzfristig mit der IV K 99 542 eine Ersatzlok stellen, die am kommenden HISTORIK MOBIL Wochenende den Sachsenzug nach Jonsdorf ziehen wird. Ein weiterer Dank geht an die Traditionsbahn Radebeul, die mit ihrer Sachsen IV K bereitstanden, wenn die entsprechende Vorlaufzeit es zugelassen hätte.


    https://www.zittauer-schmalspu…r-historik-mobil/#content

  • Hallo Jens,


    jein. Undichtigkeiten am Reglerrohr haben zum Mitreißen von Wasser geführt, was wohl den nötigen Schmierfilm der Schieber(spiegel) weggewaschen hat. Daraufhin sind mir nicht im Detail bekannte Schäden im Bereich der Schieber entstanden. Vielleicht meldet sich ja noch jemand, der mehr Einblicke in den Vorfall hat.


    Gruß,

    Rafael

  • Hallo Rafael,


    danke für deine Info.

    Meines Wissens hatte sie das selbe Problem doch schon zu Pfingsten. Wurde mir damals zum Fest jedenfalls von den Eisenbahnern vor Ort berichtet.

    Nicht so schön jedenfalls.

    Vielleicht weiß ja jemand ob es einen Baugruppe betrifft die im Zuge der HU vergangenes Jahr überarbeitet wurde?

    mit Gruß aus Chemnitz (Sachs.)

    Jens :wink: