Leider keine Feier zum Jubiläum "125 Jahre Rügensche Kleinbahnen"

  • Hallo zusammen,


    seit dem 01.09.2020 ist es nun offiziell: auch das für den 03.10.2020 in Göhren geplante Bahnhofsfest fällt leider der Corona-Pandemie und den damit in Zusammenhang stehenden Hygienemaßnahmen und Sicherheitsregeln zum Infektionsschutz zum Opfer.


    Da auch das große Bahnhofsfest in Putbus am Wochenende 06./07.06.2020 nicht stattfinden konnte, bleibt das 125-jährige Jubiläum der Rügenschen Kleinbahnen in diesem Jahr leider ohne offizielle Würdigung / Feier. Hoffen wir, dass dies im nächsten Jahr nachgeholt werden kann.


    Ob die am gleichen Tag anlässlich des Jubiläums 30 Jahre Deutsche Einheit geplante "Herbstfahrt mit Dampf nach Rügen" von Leipzig nach Binz mit den beiden Pazifics 01 0509-8 & 01 1519-6 stattfindet, entzieht sich leider meiner Kenntnis.


    Kommt alle unbeschadet durch diese spezielle Zeit!

    Viele Grüße,


    Thorsten

  • Hallo noch einmal,


    bis wir wieder feiern dürfen, soll ein Bild vom Fotosonderzug anlässlich des Putbuser Bahnhofsfestes 2015 ein wenig trösten.


    99 4633-6 erreicht am Abend des 30.05.2015 den Bahnhof Seelvitz...


    Viele Grüße,

    Thorsten

  • Moin Thorsten,


    Eine liebgewordene Tradition bei mir, dieser Fotozug. Darum habe ich mich überhaupt noch nicht gekümmert dieses Jahr, aber der wird ja auch nicht stattfinden...


    Gruß


    Carsten

  • Hallo Carsten,


    dieser Fotozug verkehrte 2015 zum Bahnhofsfest Putbus, wie Thorsten oben schon schrieb, also am Wochenende nach Pfingsten. Dieser abendliche Zug Putbus - Seelvitz - Putbus verkehrte 2020 natürlich auch nicht, weil das Bahnhofsfest Putbus auch abgesagt wurde.

    Du meinst den sogenannten Fantag, der im Oktober im Zusammenhang mit dem Göhrener Bahnhofsfest geplant ist. Keine Ahnung, ob es diesen Fotozug dieses Jahr gibt. Hab mich noch nicht darum gekümmert, weil ich nicht teilnehmen kann.


    Viele Grüße


    Dampfachim

  • Moin Achim,


    tja, wer lesen kann ist klar im Vorteil. :) Ich meinte ja die Veranstaltung im Oktober. Ich könnte, aber ich werde ohnehin ein paar Tage hoch fahren.


    Gruß


    Carsten

  • Hallo Carsten,


    nach Rügen fahren ist immer eine gute Idee, aber in Sachen Fantag wird wohl nichts laufen. Ich habe mich dafür ja gar nicht weiter interessiert, weil ich sowieso verhindert bin, aber ich habe bisher dazu hier weder etwas gehört, noch kann ich in den Ankündigungen der RüBB irgend etwas finden.


    Viele Grüße


    Dampfachim

  • Moinsen,


    das Virus ist schon schlau, 125 Jahre WEM findet statt, in Mügeln darf am 12/13.09. auch gefeiert werden - wer eine Spur von Ironie findet darf diese behalten. Wird langsam peinlich in Deutschland - ohne das ich der RüBB einen Vorwurf mache! Hab mich ja auch schon drauf gefreut!

    Der Oschatzer Saarsachse

    IV K - Fan

  • Hallo Thomas,


    hoch lebe der Föderalismus in unserem Land.

    Wenn die vorgelegten Hygienekonzepte in Sachsen für die Behörden ausreichend sind, eine Veranstaltung zu genehmigen, dann muss das in Meck-Pomm noch lange nicht so sein...

    Der PRESS ist in diesem Zusammenhang kein Vorwurf zu machen!


    Viele Grüße,

    Thorsten

  • Moinsen


    Thorsten, hab ja denen auch keinen Vorwurf gemacht. Aber ich hab das Gefühl, das dieser Föderalismus eher hinderlich ist. War vor 3 Wochen auf Fehmarn und was ich da erlebt habe möchte ich nicht beschreiben, weil es hier nicht hin gehört.

    Freuen wir uns aufs nächste Jahr, mit hoffentlich wieder schönen Fahrten auf Rügen!

    Der Oschatzer Saarsachse

    IV K - Fan