Der 0m Blog feiert: 1 Jahr Engament für die Meterspur und die Baugröße 0m

  • Der 0m Blog feiert.

    Heute vor einem Jahr, am 25. September 2019 starte der Blog zum Thema 0m. Ganz interessant, nochmal auf die Willkommenseite des Blogs zurückzugehen und zu schauen, was da alles dicklippig in Aussicht gestellt wurde und mit der heutigen Situation zu vergleichen.


    Natürlich haben wir zum einjährigen Jubiläum eine Festschrift verfasst und uns mächtig selber auf die Schulter geklopft - wenn es sonst keiner tut.;) Keine Angst, die Festschrift besteht nicht nur aus Bleiwüste, sondern ist auch reichlich illustriert, hier nur ein Beispiel:

    alle-5-von-jaffa-1lik2t.jpg


    Gruß


    Otto

  • Der Blog ist jetzt umbenannt in Meterspur- und 0m-Blog, was nur der Realität Rechnung trägt.


    Hier eine kleine Themenübersicht der letzten Zeit in Bildern:


    blog-themenubersicht-d6k6p.jpg


    Es gibt eigentlich fast jeden Tag etwas interessantes Neues zu lesen und zu schauen, im Blog generell, vor allen Dingen jedoch im Journal.


    Gruß


    Otto

  • Ursprünglich hauptsächlich ein Modellbahn-Blog speziell für die eher seltene Spur 0m, hat er sich jetzt immer mehr zu einem Info-Blog über Meterspur im In- und Ausland entwickelt.


    blog-themenubersicht-khjg9.jpg

    Flensburger Tw .........................................Meterspur-Karte ...................................................EG der Nassauischen Kleinbahn


    Es gibt eigentlich fast jeden Tag etwas interessantes Neues zu lesen und zu schauen, im Blog generell, vor allen Dingen jedoch im Journal.

  • Lange nicht ins Journal im Meterspur- und 0m-Blog geschaut? Und das eine oder andere dieser Themen verpasst?


    blog-themen-febr-marziaj5m.jpg


    Jeden Tag etwas Neues zu schreiben schaffe ich meist nicht, aber jeden zweiten Tag meistens. Meterspur und 0m sind halt ein unendliches Thema.

    Gruß


    Otto