Infos zu PKP 600mm Packwagen gesucht

  • Hallo,

    das Frankfurter Feldbahnmuseum hat vor wenigen Tagen im Ziegelleipark Zehdenick einen winzigen PKP 600mm Packwagen erworben, der offenbar ursprünglich 2 achsig war und für Denkmalzwecke mit Drehgestellen ausgerüstet wurde. Letzter Standort soll ca. 1995-2000 der Bahnhof Jarocin gewesen sein, womit der Wagen vor seiner Verwendung als radloser Schuppen zuletzt sicherlich auf der ehemaligen Jarociner Kreiskleinbahn im Einsatz war.

    Für die Restaurierung werden Hinweise zur (PKP) Nummer, Fotos und Zeichnungen und der Standort eines "Schwesterwagens" in Bytom oder Rudy auf 785mm (dort aber noch zweiachsig auf 600mm angeblich) gesucht.

    Gruß

    Rüdiger

  • Hallo Rüdiger,


    laß mich mal suchen, irgendwie habe ich das Gefühl, daß ich da was habe. Der Wagen oder die Wagenbauart kommt mir bekannt vor. Ich melde mich in ein paar Tagen hier.


    Viele Grüße

    Toralf

  • Danke Toralf,


    bin gespannt. Vor wenigen Minuten ist ein sensationelles Klaus Kieper Foto des Wagenkastens 1969 in Witszyce aufgetaucht. Damals schon Schuppen ohne PKP Nummer....hoffentlich hast Du mehr/anderes?


    VG Rüdiger