Fototag in Oberrittersgrün - 17.10.2010

  • Am 17.10. lud der ortsansässige Verein in sein Museum ein und trotz des etwas nassen Wetters, hatten sich doch einige Fotografen eingefunden. Arrangiert wurden einzelne Szenen mit Zügen, Personen und Fahrzeugen. Den Abschluß bildete eine Nachtfotostunde.


    Als Erstes warf ich am Morgen einen Blick in den Lokschuppen. Die Dauerleihgabe der SDG, 99 1759, war dort abgestellt.

    99_1759_Oberrittersgruen_171020.jpg


    Nun ging es los, bei wenig einladendem Wetter. Aber das tat der Begeisterung keinen Abbruch.

    99 579 fährt mit einem GmP in Oberrittersgrün ein.

    99_579_Oberrittersgruen_171020.jpg


    ausnahmsweise auf Gleis 1 erreicht ein Güterzug mit 99 579 Oberrittersgrün.

    99_579_Oberrittersgruen_Gz_171020.jpg


    gewissenhaft werden die Daten des Ladezettels notiert

    Szene_Oberrittersgruen_171020.jpg


    Überraschende Neuigkeiten bot die "Junge Welt"

    Szene_Oberrittersgruen_171020-2.jpg


    99 579 wurde auch für eine kurze Zeit in 99 592 umgenummert und hat Oberrittersgrün mit einem GmP erreicht.

    99_592_Oberrittersgruen_GmP_171020.jpg


    mit einer kurzen bedienfahrt überquert die 99 592 den Straßenübergang in Oberrittersgrün

    99_592_Oberrittersgruen_171020-3.jpg


    auch 99 579 brach zu einer kurzen Bedienfahrt auf

    99_579_Oberrittersgruen_171020-7.jpg


    99 579 erreicht Oberrittersgrün mit einem Güterzug.

    99_579_Oberrittersgruen_Gz_171020-3.jpg


    zu abendlicher Stunde kam 99 579 mit dem letzten personenzug aus Grünstädtl in Oberrittersgrün an.

    99_579_Oberrittersgruen_171020-9.jpg


    99_579_Oberrittersgruen_171020-10.jpg


    Und retour geht es gen Grünstädtl

    99_579_Oberrittersgruen_171020-12.jpg


    99_579_Oberrittersgruen_171020-13.jpg


    Den Abschluß bildeten Aufnahmen vor dem Heizhaus in Oberrittersgrün

    99_579_Oberrittersgruen_171020-15.jpg


    99_579_Oberrittersgruen_171020-16.jpg


    99_579_Oberrittersgruen_171020-17.jpg


    Vielen Dank an den Verein und seine Mitglieder für die gute Zusammenarbeit und die erstklassige Verpflegung!


    Grüße Kay der Cargonaut

  • Hallo Kay,


    wunderschöner Bilderbogen! Danke für´s zeigen, ich muss da auch mal wieder hin!


    Eine Frage:

    Wie wurden die Fahrzeuge bewegt?

    Mit Hilfe des S4000 oder H3A?


    Mich Erstaunt es bis heute, das in Rittersgrün nicht auch eine kurze Strecke reaktiviert wurden ist, woanders hat man aus dem nichts wieder was auf gebaut.

    Man hätte ja von der Ausstattung die besten Verhältnisse.


    Viele Grüße Ronny

    Viele Grüße Ronny :huhu:

  • Mich Erstaunt es bis heute, das in Rittersgrün nicht auch eine kurze Strecke reaktiviert wurden ist, woanders hat man aus dem nichts wieder was auf gebaut.

    Man hätte ja von der Ausstattung die besten Verhältnisse.

    Hallo,

    das wundert mich auch. Zumal die ehemalige Trasse, so sieht es auf Maps zumindest aus, nicht überbaut ist.

    Gruß

    Herbert

  • Hallo

    Das war meine Hausstrecke,bin in Grünstädtel geboren,mein Vater und Onkel sind als Lokführer auf dieser Strecke gefahren.Es war geplant bis Unterrittersgrün als Museumsbahn zu fahren,diesen Plan hatte man noch zu DDR-Zeiten.Was aus den Planungen wurde,ist nicht überliefert.

    Dietmar