Harz-Pfiffe in Oberschwaben

  • Sein Herz gehört neben der Familie der Eisenbahn, im Kleinen wie im Großen. Was man einen Vollbluteisenbahner nennt, das trifft vollständig auf Thomas Guter zu. Lokomotivbetriebsinspektor bei DB Cargo, ehrenamtlicher Lokführer bei der Öchsle Schmalspurbahn sowie engagierter Gartenbahner mit einer Anlage nach Vorbild der Harzer Schmalspurbahnen (HSB).


    Einer der wenigen Lichtblicke, was gegenseitige Besuche im Coronajahr 2020 betraf führte mich mit ein paar gleichgesinnten Gartenbahnern aus Sachsen nach Oberschwaben zu dieser beeindruckenden Gartenbahnanlage, welche eine der schönsten Anlagen in Deutschland ist.


    Zu Fahrtagen wird mittels eines Paternosters der umfangreiche Lok- und Wagenpark in den Bahnhof Eisfelder Talmühle rangiert, von wo aus dann in atemberaubender Streckenführung durch Tunnel, über Viadukte und Brücken hinweg die Züge ihren Weg Richtung Brockenbahnhof nehmen.


    Da auch die meisten Lokomotiven soundtechnisch „gesupert“ worden sind, steht dem beeindruckenden Seh- und Hörerlebnis nichts im Wege. Also bitte zurücklehnen und den Film „in vollen Zügen“ genießen.



    Viel Freude mit dem Film wünscht Hornhausen

  • Hallo,


    eine unterhaltsame halbe Stunde, die einen Eisenbahnliebhaber natürlich begeistert. Wenn ich mal Zeit habe werde ich mir auch die anderen Videos von Dir mit reinziehen. Da braucht es kein Fernsehprogramm am Abend.


    MfG

    Helmut

  • Da wünsche ich dir schon jetzt einen schönen Fernsehabend Helmut.


    Bleibe bitte schön gesund und viele Grüße, Hornhausen